Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 12. September 2019, 15:00
stornierbar bis 30. August 2019, 15:00
10 Tickets
38,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Austrian Mermaids – Meerjungfrauenworkshops für geübte Meerjungfrauen und Meermänner die bereits bei einem Anfängerkurs bei uns waren, oder selbst schon mehrmals mit einer Monoflosse geschwommen sind. Wir freuen uns auf viele Mermaids/Mermen, die Freude daran haben, gemeinsam mit uns zu üben, Neues zu lernen und zu spielen.

1x im Jahr bieten wir in Kooperation mit Nessie Verein Wasserspaß auch in Linz Meerjungfrauenworkshops an. NUTZT DIESE MÖGLICHKEIT!!
Wir freuen uns auf viele Mermaids/ Mermen, die Freude daran haben, gemeinsam mit uns ihre Erfahrungen mit Meerjungfrauenflossen auszutauschen.

    Eckdaten:

    • Wassertiefe: ca. 1,20 - 3m 
    • Dauer: 50 Minuten - Der Kurs endet mit der Übergabe eines Zertifikats
    • Kosten: EUR 38,– inkl. MwSt. (inkl. Eintritt=Aufenthalt im Bad während des Kurses - anschließend ist das Bad wieder zu verlassen; Begleitpersonen die zusehen sind erlaubt, Badeschuhe/-schlapfen sind unbedingt notwendig, im Idealfall Badebekleidung)
  • Voraussetzungen für TeilnehmerInnen:
    • Alter: 8 Jahre - Erwachsene
    • Schuhgröße: ab 36 - 42
    • Gute Schwimmfähigkeiten
    • bereits mindestens einmal mit einer Mermaidflosse geschwommen 
      • Die TeilnehmerInnen müssen ohne fremde Hilfen über eine Strecke von mindestens 25m sicher schwimmen können (ist schwimmsicher) wir sind im tiefen Bereich des Schwimmbeckens
    • Tauchfähigkeiten - Freude am Tauchen
      • Die TeilnehmerInnen müssen ohne fremde Hilfen streckenweise tauchen können und das gerne machen – d.h. muss sich dabei wohlfühlen
    • Guter Gesundheitszustand
      • Der Teilnehmer muss einen guten Gesundheitszustand haben! Es dürfen keine chronischen oder akuten Erkrankungen bestehen, die das notwendige Schwimmen und Abtauchen im Pool verhindern bzw. einschränken. Insbesondere sind dabei ein intaktes Herz-/Kreislaufsystem, freie Neben- und Stirnhöhlen sowie gesunde Ohren inkl. Trommelfellen, Mittel- und Innenohren gemeint.
    • Meerjungfrauenflosse
      • Eigene Meerjungfrauenflosse bitte mitnehmen
      • Falls keine eigene vorhanden ist, verleihen wir auch gerne unsere Flossen

Ziele

    Inhalte – Was passiert bei diesem Workshop?

    • Auftauchen von div. Material
    • Tauchen durch einen Reifen - tarieren
    • Verbesserung der Schwimmtechnik:
      • Rückenschwimmen mit einer Flosse
      • Rolle seitwärts
      • Rolle vorwärts
      • vielleicht sogar schon Rolle rückwärts

Voraussetzungen

  • Gute Schwimmfähigkeiten
    • Der Teilnehmer muss ohne fremde Hilfen über eine Strecke von mindestens 25m sicher schwimmen können (ist schwimmsicher)
  • Freude am Tauchen
    • Der Teilnehmer muss ohne fremde Hilfen streckenweise tauchen können und das gerne machen – d.h. muss sich dabei wohlfühlen
  • Guter Gesundheitszustand
    • Der Teilnehmer muss einen guten Gesundheitszustand haben! Es dürfen keine chronischen oder akuten Erkrankungen bestehen, die das notwendige Schwimmen und Abtauchen im Pool verhindern bzw. einschränken. Insbesondere sind dabei ein intaktes Herz-/Kreislaufsystem, freie Neben- und Stirnhöhlen sowie gesunde Ohren inkl. Trommelfellen, Mittel- und Innenohren gemeint.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0