Programm

Kinder, deren Verhalten die Fachkräfte herausfordern, gibt es immer wieder und das Erkennen von Verhaltensauffälligkeiten im Alltag ergibt sich aus der Situation heraus. Doch wie verhält sich mit der Einordnung, der Betrachtung sowie der Begegnung von Auffälligkeiten? Welche eigenen Haltungen passen zur Auffälligkeit und wie kann ich dennoch mit dem Kind (und seiner Familie) in guter Beziehung sein? Wie ist das mit "Diagnosen" und wie mit möglichen "Thesen"? In diesem Shortcast nehmen wir kurz und prägnant die Herausforderung der Verhaltensauffälligkeiten in den Blick.

Noch nicht bewertet