Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×
 
-
Wien, Österreich
Workshop
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
8 Tickets
verfügbar
buchbar bis 3. Juli 2017, 16:00
stornierbar bis 29. Juni 2017, 14:00
 
Veranstalter
Zertifizierung
Ein Zertifikat über die Teilnahme wird ausgestellt
2 Sessions
Dauer 10.0h
alle ansehen
29,08/h



Die beste Auswahl

mehr als 30.000 Veranstaltungen

Einfache Buchung

Tickets sicher online buchen

Anbieter werden



https://www.courseticket.com

Sessions

14.07.2017
Freitag
11:00 - 17:00
15.07.2017
Samstag
14:00 - 18:00

Inhalt

Du willst wissen, wie ein moderner Buchverlag funktioniert oder hast dir vielleicht selbst schon einmal vorgestellt, einen zu gründen? Dann mach die Probe aufs Exempel und erfahre in unserem neuen, komprimierten Crashkurs, wie ein moderner Verlag im 21. Jahrhundert arbeitet und wie jedes einzelne Teilgebiet des Verlagswesen sich ineinander fügt, um das schönste Produkt der Welt zu produzieren.

Dieses zweitägige Wochenendseminar versteht sich nicht nur als generelle Einführung in die Verlagswelt und die Irrungen und Wirrungen der Buchbranche, sondern will sich vor allem konkret der Frage widmen: Wie gründe ich einen Verlag heute?

Nach einem Diktum von Klaus Wagenbach ist das Verlagsgeschäft eine der schönsten Arten, sein Geld zu verdienen. Was es bedeutet, einen konzernunabhängigen Verlag im 21. Jahrhundert zu gründen, die Fallstricke, die damit verbunden sind und die Verdienstmöglichkeiten und Perspektiven, die ein solcher Schritt bietet – das alles soll im Rahmen dieses 10-stündigen Seminars, das in zwei Blöcke aufgeteilt ist, anhand einer ersten Einführung in die vielfältigen Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche des modernen Buchverlags unter die Lupe genommen werden.

Ziele

Ausgehend von der Frage, wann es Sinn macht, einen eigenen Verlag zu gründen und wie dies praktisch zu bewerkstelligen ist, will das Seminar eine erste Einführung in die Themenbereiche und Organisation des Kleinverlags geben. Dabei werden wir nicht nur die Vor- und Nachteile verschiedener Verlagsformen eruieren, uns mit der praktischen Buchherstellung beschäftigen, über Lektoratsentscheidungen und Autoren  sprechen, sondern auch Themenfelder wie Buchkalkulation und Pricing, Vertrieb, Marketing, Buchhandel, Pressearbeit und rechtliche Aspekte des Kleinverlags nicht außen vor lassen. Nach dem Motto Selbst ist der Verlag! soll ein möglichst umfassendes Bild über die Möglichkeiten und Tätigkeitsbereiche des modernen Kleinverlags gezeichnet werden.

weiterführende redaktionelle Beiträge

zur Blog Übersicht...

Top

4 Bewertungen

3
1
0
0
0

Hilfe anfordern

Haben Sie weitere Fragen oder wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

0800 100 365
09:30-17:00

support@courseticket.com
Live-Chat
Helpcenter

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinie


Kundenbewertungen