Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

- Unterschied zwischen Vektor- und Pixelgrafik - Arbeitsoberfläche (Arbeitsbereich, Werkzeugleiste, Paletten) und Voreinstellungen - Raster, Lineale und Hilfslinien - Standard- und Spezialformen (Rechteck, Ellipse bzw. Spirale oder Raster) erstellen - Linien und Kurven erstellen - Pfade mit dem Zeichenstift oder Pinsel erstellen - Formen transformieren - Farbmodi - Mischen, Zuweisen und Speichern von Farben und Farbverläufen - Mit Text arbeiten - Anwenden von Filtern und Effekten (Schlagschatten, weiche Kante etc.) - Umgang mit Ebenen

Ziele

Das Zeichnen und Gestalten von frei skalierbaren Grafiken gehört neben der Bearbeitung von Pixelgrafiken zur Grundkompetenz freiberuflicher und angestellter MitarbeiterInnen der Werbe- und Grafikbranche. Aber auch zur Erstellung von firmeninternen Publikationen sind Adobe Illustrator-Kenntnisse von Vorteil. In diesem Seminar lernen Sie den sicheren Umgang mit dem Programm sowie die Erstellung aussagekräftiger Infografiken. Anhand von praxisnahen Übungen am PC erwerben Sie das fundierte Know-how zur professionellen Gestaltung von Logos, Tabellen und Diagrammen unter Einbindung von Pixelgrafiken. Ein Arbeitsbuch zum Nachschlagen wird Ihnen zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse eines Betriebssystems (Windows oder Apple)
30.07.2018
Montag
08:30 - 15:30
01.08.2018
Mittwoch
08:30 - 15:30

0 Bewertungen

0

0

0

0

0