Programm
Einführung in Self-Service-BI-Lösungen; Schlüsselkonzepte der Business Intelligence; Einführung in die Datenanalyse; Einführung in die Datenvisualisierung; Überblick über Self-Service-BI; Microsoft-Tools für Self-Service-BI; Einführung in Power BI; Implementierung der Mandantenverwaltung; Mobile Power-BI-Apps; Erstellen eines einfachen Dashboards; Power-BI-Daten; Excel als Power-BI-Datenquelle; Datenbanken als Power-BI-Datenquelle; Konfiguration des Power-BI-Service; Strukturieren und Kombinieren von DatenDatenmodellierung; Beziehungen; DAX-Abfragen; Berechnungen und Measures; Interaktive Datenvisualisierungen; Erstellen von Power-BI-Berichten; Verwaltung einer Power-BI-Lösung;
Ziele
In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, Daten mithilfe von Power BI zu analysieren. Dazu gehören Visualisierungsmöglichkeiten, Power BI Service und Power BI Mobile App. Der Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): BI Reporting genutzt werden.
Voraussetzungen
Grundkenntnisse über das Microsoft-Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität. Grundkenntnisse über die Data-Warehouse-Schematopologie (einschließlich Stern- und Schneeflockenschemata). Erste Erfahrungen mit grundlegenden Programmierkonzepten (z.B. Looping und Branching). Bewusstsein für Geschäftsprioritäten wie Einnahmen, Profitabilität und finanzielles Rechnungswesen ist wünschenswert. Vertrautheit mit Microsoft-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
Noch nicht bewertet