Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Geras, Österreich

Aquarellmalerei für Anfänger und Wiedereinsteiger

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Ja
Anbieter
Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
420,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Für alle Interessierten, die davon träumen, malen zu können, aber nicht den richtigen Einstieg finden.
Die Eindrücke, Stimmungen und Bilder aufs Papier bringen möchten, sich bisher aber nicht an die Aquarellmalerei herangetraut haben. Oder vielleicht nach ersten Versuchen aufgegeben haben, da ihnen die dazu nötigen Grundlagen nicht gezeigt wurden. Für diese ist das Seminar genau das Richtige.
Begonnen wird mit einer praktischen Einführung in die verschiedenen Techniken der Aquarellmalerei, wobei auch auf die wichtigsten Materialeigenheiten eingegangen wird. Dazu kommen verblüffend einfache Tricks zum sicheren Farbmischen sowie wirkungsvolle, leicht nachvollziehbare Tipps zur Perspektive.
Von der Skizze bis zum fertigen Bild werden die TeilnehmerInnen mit Hilfe der bewährten
Step-by-step-Methode in die Geheimnisse der Aquarellmalerei eingewiesen, sodass selbst AnfängerInnen garantiert zu einem Erfolg kommen. Einfache, aber wirkungsvolle Tipps und Tricks aus der Praxis helfen dabei, so manche Probleme beim Aquarellieren zu vermeiden, auch scheinbar schwierige Situationen lassen sich so garantiert in den Griff bekommen.
Um besser und intensiver auf die unterschiedlichen Methoden eingehen zu können, wird vorzugsweise im Atelier gearbeitet. Motivunterlagen bringt der Dozent mit.
Selbstverständlich finden auch ausführliche Bildbesprechungen mit Korrekturtipps statt.

AnfängerInnen und WiedereinsteigerInnen, keine Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprache: Deutsch

5 SEMINARTAGE
Mo 01.06. bis Fr 05.06.2015
Mo–Do 9 bis 17 Uhr
Fr 9 bis 15 Uhr
max. 14 TN
Seminargebühr: € 420,-

Seminarnummer: 2015031

Ziele

Wolfgang Baxrainer

Geboren 1943; lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Hallein/Salzburg; 1961 Sommerakademie Salzburg (Kokoschka), danach Intensivkurse bei namhaften österreichischen, deutschen und britischen Aquarellisten; seit 1976 Leiter von Malseminaren in den Techniken Aquarell, Öl, Acryl, seit 2000 ausschließlich Aquarell; Dozent an mehreren Kunstakademien im In- und Ausland.
Publikationen in Kunstzeitschriften; Herausgabe eigener Aquarell-Lehr-DVDs, Kunstkataloge und Kunstkalender. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland; private und öffentliche Ankäufe.
Langjähriges Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs.

www.baxrainer.at

www.aquarellkurse.at

0 Bewertungen

0

0

0

0

0