Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
710,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

- Einführung in das Arbeitsrecht - Begründung des Arbeitsverhältnisses und sämtliche arbeitsrechtliche Vertragsformen - Sozialversicherungsrechtliche Aspekte - Arbeitszeitrecht und Ruhebestimmungen - Flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung - Sonderregelungen: Krankenstand, Urlaub, Elternschaft, Pflegefreistellung - Beendigung des Arbeitsverhältnisses und dessen Rechtsfolgen - Kollektivvertrag - Betriebsrat und Betriebsvereinbarungen - Aktuelle jährliche Änderungen

Ziele

Das Arbeitsrecht unterliegt einer permanenten Weiterentwicklung. Neue Beschäftigungsformen und Veränderungen in der Arbeitswelt erfordern, dass sowohl ArbeitgeberInnen als auch ArbeitnehmerInnen das richtige Know-how haben, um solide arbeitsrechtliche und vor allem korrekte Arbeitsbedingungen in Unternehmen und unternehmensähnlichen Formen zu schaffen. In kurzer Zeit vermittelt dieses Kompaktangebot das notwendige arbeitsrechtliche Wissen, um als ArbeitgeberIn wie auch als ArbeitnehmerIn bestmöglich zu profitieren. Anhand zahlreicher praktischer Beispiele aus Alltagssituationen werden die arbeitsrechtlichen Schwerpunkte aus Personalabteilungen und/oder Unternehmensführung erläutert. Das Jahr 2018 bringt wichtige praxisrelevante Änderungen im Arbeitsrecht, die besprochen werden: - Angleichung der Entgeltfortzahlung zwischen ArbeiterInnen und Angestellten im Krankheitsfall - Änderung bei Einvernehmlicher Auflösung im Krankheitsfall - Erweiterung der Zuschüsse für den/die ArbeitgeberIn im Krankheitsfall der MitarbeiterInnen - Neue Regeln beim Krankenentgelt für Lehrlinge - Neue Kündigungsfristen bei geringfügig Beschäftigten - Mutterschutz-Verordnung - Erweiterter Nichtraucherschutz

Voraussetzungen

Interesse amThema Arbeitsrecht und an Beschäftigung mit arbeitsrechtlichen Themen

0 Bewertungen

0

0

0

0

0