Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 20. August 2018, 09:00
stornierbar bis 17. August 2018, 09:00
9 Tickets
1.166,20
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Mitarbeitereinstellung – Was gibt es zu beachten? Anforderungen an die Ausschreibung Was darf im Einstellungsgespräch gefragt werden und was nicht? Arbeitsverträge formulieren Arbeitsverhältnisse: befristet oder unbefristet? Einstellung von Aushilfen Urlaubsanspruch Arbeitszeiten Umgang mit Krankheit und Entgeltfortzahlung Teilzeitbeschäftigung, Elternzeit, Mutterschutz Zeitarbeit Umgang mit Konflikten während des Arbeitsverhältnisses: Abmahnungen / Ermahnungen Kündigung und Fristen Aufhebungsvertrag Betriebsverfassungsrecht

Ziele

In dem Seminar "Arbeitsrecht kompakt" erhalten Sie in praxisorientierter und komprimierter Form alle wesentlichen arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen, die Sie für Ihren Berufsalltag benötigen. Ein Experte beantwortet Ihnen alltägliche Fragen zu Ihren arbeitsrechtlichen Themen und anhand von Fallbeispielen werden typische Situationen aus der Praxis bearbeitet. Auf Basis dieses Seminars erhalten Sie eine bessere Grundlage, um arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Entscheidungen im Alltag zu treffen.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen für den Besuch des Seminars notwendig
20.08.2018
Montag
10:00 - 16:00
21.08.2018
Dienstag
10:00 - 16:00

4 Bewertungen

2

2

0

0

0

C

C. Fork, PlanET Biogastechnik GmbH am 24.10.2017

Es wurde individuell auf meine Bedürfnisse eingegangen!
J

J. Thyssen, UKM Infrastruktur Management GmbF am 08.09.2017

Besonders gut gefallen hat mir der Praxisbezug aufgrund aktueller Fälle und Beispiele.
T

T. Lindemann, Bentec GmbH Drilling & Oilfield Systems am 07.06.2017

Einzelfälle und spezielle Fragen konnten durch den Seminarleiter gut beantwortet werden.
D

Dr. B. Zachen, Facharzt für Allgemeinmedizin am 08.03.2017

Dieses Training kann ich insgesamt mit "sehr gut" bewerten!