Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

  • 5 Regeln, um überzeugend zu argumentieren
  • Verhalten bei unsachlichen Einwänden
  • 3 Tipps zur Abwehr von persönlichen Angriffen
  • Die positive Wirkung gegensätzlicher Meinungen
  • Woran erkenne ich einen unfairen Gesprächspartner?
  • Wie mache ich mich bei Aggressionen unangreifbar (Impftechnik)?
  • Wie durchschaue ich eine unfaire Argumentation (Eristik)?
  • Wie gehe ich mit meinen Gefühlsreaktionen um?
  • 4 Tipps zur Versachlichung von Gesprächen
  • Wie wirke ich auf andere?
  • Persönliche Stärken und Schwächen im Gespräch erkennen
  • Wo bin ich zu stark verletzbar?
  • Faires Streiten und kreative Aggressionen
  • Ärger unterdrücken oder explodieren?
  • Manipulationen durchschauen und abwehren
  • Aktives Zuhören, richtiges Interpretieren, gezieltes Reagieren

Ziele

Die wichtigsten Argumentationstechniken werden praxisgerecht dargestellt. Sie verfeinern Ihr rhetorisches Geschick im Umgang mit Argumentationssituationen. Dabei wird sowohl auf die sachliche als auch auf die gefühlsmäßige Seite einer Gesprächssituation eingegangen. Sie erhalten Gelegenheit, das eigene Argumentationsverhalten zu überprüfen und zu optimieren.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen für den Besuch des Seminars notwendig
05.11.2018
Montag
10:00 - 16:00
06.11.2018
Dienstag
10:00 - 16:00

4 Bewertungen

2

2

0

0

0

O

O. Gruß, Edeka am 12.10.2017

Die Trainingsinhalte fand ich sehr gut.
C

C. Merschel, August Mainka GmbH & Co. KG am 14.07.2017

Die Arbeitsatmosphäre während dieses Seminars empfand ich als sehr angenehm und effektiv.
S

S. Cappuccio, mindsquare GmbH am 26.04.2017

Gute praktische Übungen, die auf Probleme im Arbeitsalltag eingingen.
L

L. Feldmann, Falke KGaA am 17.02.2017

Besonders gut gefallen hat mir das Vertiefen des Gelernten anhand zahlreicher Beispiele!