Datum auswählen
Programm
  • Grundlagen der Aromapflege (ätherische Öle, Hydrolate, fette Öle)
  • Richtige Verdünnungen und Anwendungen
  • Milde Öle – Profile der wichtigsten ätherischen Ölpflanzen, Hydrolate und Trägeröle
  • Fachgerechte Anwendung ätherischer Öle bei Kindern ab dem 6. Lebensmonat
  • Symptomatiken der wichtigsten Kinderkrankheiten wie z.B. Infektionskrankheiten, Erkrankungen der Haut, psychosomatische Störungen, etc…
  • Rezeptvorschläge abgestimmt auf Säuglinge und Kinder
  • Praxisteil (Mischung von ätherischen Ölen, Einreibungen, einfache Salben, Raumsprays, etc…)

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bfi-kaernten.at


Ziele

Die Verwendung von ätherischen Ölen, fetten Ölen und Hydrolaten in der Aromapflege für Kinder bietet sich sehr gut an, da die pflanzlichen Mittel nebenwirkungsarm und doch sehr hilfreich sind. Ätherische Öle die für Kinder verwendet werden, sollten jedoch sorgsam ausgewählt werden, da die Wirkung verstärkt bzw. eine andere ist, als bei einem erwachsenen Menschen.

Lernen Sie in dieser Fortbildung den richtigen Umgang mit ätherischen Ölen, Hydrolaten und fetten Ölen kennen, um Ihren kleinen Pfleglingen eine weitere Möglichkeit der Genesungsunterstützung und Gesunderhaltung zu geben.

Voraussetzungen

Aromapflege - Basisseminar

Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
12 Freie Plätze
Buchbar bis Fr. 20. November 2020, 08:00
Stornierbar bis Fr. 20. November 2020, 08:00
Verifiziert