Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 26. November 2018, 08:30
stornierbar bis 23. November 2018, 08:30
20 Tickets
150,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

- Gesetzliche Änderungen und Neuerungen aus der Sicht der Behörde, aktuelle Judikatur und Erlässe (Brandschutzbeauftragte/r, Evakuierungsbeauftragte/r, Sicherheitsfachkraft, Sicherheitsvertrauensperson, Abfallbeauftragte/r ...) - Nutzungs- und Gebäudesicherheit bei der Instandhaltung von Gebäuden - Neuerungen im ArbeitnehmerInnenschutz (ASchG und Verordnungen) - ASchG-Novelle 2013 - Sicherheitsvertrauenspersonen - Arbeitsstättenregelungen - Gesundheitsüberwachung - Arbeitsvorgänge - Präventivdienste - Weitere Themen je nach aktuellen Neuerungen

Ziele

Der Stand der Technik ist einem steten Wandel unterworfen. Dementsprechend ändern sich auch Gesetze und Verordnungen. Nachdem Sie als ausgebildete Sicherheitsvertrauensperson bzw. Sicherheitsfachkraft hohe Verantwortung tragen und diese Gesetzesänderungen kennen müssen, haben Sie hier die Möglichkeit, von ExpertInnen aus der Branche den aktuellsten Stand zu erfahren.
26.11.2018
Montag
08:30 - 15:30

0 Bewertungen

0

0

0

0

0