Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 1. Juli 2019, 06:00
stornierbar bis 28. Juni 2019, 06:00
14 Tickets
2.450,00

Beschreibung

- Kommunikative und sprachwissenschaftliche Grundlagen - Präsentation und Unterrichtsmoderation - Lernstile - Grammatik - Interkulturelle Kommunikation, Umgang mit Religion im Unterricht - Vermittlung von Werte- und Orientierungsinhalten - Phonetik - Rezeptive und produktive Fertigkeiten - Seh-/Hörverstehen - Leistungsbemessung - Lernhemmungen und Trauma - Methodik - Fremdsprachendidaktik im DaZ-Unterricht - Rechtliche Aspekte - Gruppendynamik - Unterrichtspraxis im Übungskurs

Ziele

Mit dieser fundierten Ausbildung sind Sie befähigt, als TrainerIn selbstständig Kurse und Workshops für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache professionell vorzubereiten und zu leiten. Anhand von Theorie und Praxis erhalten Sie im Lehrgang die fachliche Kompetenz und die erforderlichen Werkzeuge und Techniken für den Unterricht und die Arbeit als DaF-/DaZ-TrainerIn. Moderne Lernmethoden, wie z.B. Lerninhalte und Aufgaben auf unserer Lernplattform ermöglichen Ihnen ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen.

Voraussetzungen

InteressentInnen müssen ein Bewerbungsformular ausfüllen und ein Aufnahmegespräch mit der Lehrgangsleitung führen. Zugangsvoraussetzungen müssen beim Aufnahmegespräch nachgewiesen werden (z.B. ausgezeichnete Deutschkenntnisse auf mindestens C1-Niveau).
18.09.2019
Mittwoch
08:30 - 11:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0