Datum auswählen
Programm
- Aufgaben der Sicherheitsvertrauensperson - Verhütung von Arbeitsunfällen - Rechtsposition im ArbeitnehmerInnenschutz - Berufskrankheiten - ArbeitnehmerInnenschutzrecht: Rechte und Pflichten der Sicherheitsvertrauensperson - Gefahrenermittlung, Gefahrenbeurteilung, Präventivdienste - Wichtige Verordnungen zum ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - Ergonomie am Arbeitsplatz - Arbeitsinspektion - Persönliche Schutzausrüstung - Psychologische Grundlagen - Fallbeispiele aus der Praxis
Ziele
In diesem Seminar erlangen Sie die notwendigen Kenntnisse, um den Anforderungen einer Sicherheitsvertrauensperson in einem Unternehmen zu entsprechen.
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
3 Freie Plätze
Buchbar bis Di. 18. Mai 2021, 00:00
Stornierbar bis Sa. 15. Mai 2021, 00:00