Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 17. Oktober 2018, 08:30
stornierbar bis 14. Oktober 2018, 08:30
20 Tickets
420,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

- Bedeutung des Brandschutzes - Gesetzliche Grundlagen - Aufgaben des/der Brandschutzbeauftragten - Organisation des innerbetrieblichen Brandschutzes - Brandschutzeinrichtungen - Erste und erweiterte Löschhilfe - Brandgefahren - Schriftliche Prüfung

Ziele

Als Brandschutzbeauftragte/r obliegt Ihnen die Organisation des betrieblichen Brandschutzes, wobei der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit auf dem vorbeugenden Brandschutz liegt. In dieser Ausbildung erlernen Sie die nach der TRVB 117 O des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbands und der Österreichischen Brandverhütungsstellen erforderlichen Kenntnisse und absolvieren anschließend die Prüfung zum/zur Brandschutzbeauftragten.

Voraussetzungen

- Abgeschlossene Ausbildung zum/zur BrandschutzwartIn - Der Eintrag in den Brandschutzpass ist im Kurspreis inkludiert. Bitte nehmen Sie Ihren Brandschutzpass am ersten Kurstag mit!
17.10.2018
Mittwoch
08:30 - 16:00
18.10.2018
Donnerstag
08:30 - 16:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0