Programm

Stark reduziert nur für Absolventinnen des Kindergarten- und HortassistentIn-Kurses.
(Statt € 2990 Jetzt: € 2100 (exkl. Ust)).
Vergleichen Sie es gerne mit den Mitbewerbern!

Die nächsten Kurstermine sehen sie Bitte auf unserer Website ein, institut-ewi.at

Der Kurs findet bei uns im Home Office via E-Learning statt und wurde mit viel Einsatz dafür durch unser Trainerteam umgebaut.
Die TeilnehmerInnen und TrainerInnen haben so die Möglichkeit, eigene Kinder zu Hause zu betreuen und sich vor dem Coronavirus zu schützen.
Sie benötigen nur einen internetfähigen PC, ein Tablet oder Smartphone, um mit uns den Lehrgang online durchzuführen. Es geht kinderleicht, Sie werden sehen!

Der Lehrgang im E-Learning ist genauso anerkannt wie der Gruppenlehrgang, sie bekommen das gleiche Lehrgangszertifikat!

Die Prüfung für den Lehrgang im E-Learning findet je nach Möglichkeit und Wunsch des Teilnehmers online oder bei uns im Institut statt. Bei weiteren Fragen zur Prüfung gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Zielgruppe:

Alle die Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben. Ideal für Wieder- und Quereinsteiger

Für das Arbeiten in Kinderbetreuungseinrichtungen benötigt man seit diesem Jahr sehr gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift, am Besten C1 Niveau. Wir bieten einen Deutschkurs in Kooperation mit der EWI Deutschschule an

Kursinhalte:

  • Pädagogik
  • Persönlichkeitsbildung/ Kommunikation (PBK)
  • Entwicklungspsychologie
  • Gesundheit/Ernährung
  • Wr. Bildungsplan
  • Erste Hilfe
  • Methodik-Didaktik/Methodeneinsatz
  • Rechtliche/ Oganisatorsche Belange
  • Diversität
  • Praktikum

Unser Lehrgang findet ausschließlich in Kleingruppen statt. Der Lernerfolg der TeilnehmerInnen ist damit gewährleistet, der Lernfortschritt wird laufend begleitet und überprüft.

Das Praktikum im Ausmass von 160 Stunden muss selbst organisiert werden und auch eventuell anfallende Kosten müssen von den Teilnehmern übernommen werden. Jedoch können wir Sie diesbezüglich begrenzt unterstützen.

Die genauen Kursinhalte können Sie im Lehrplan ersehen. Gerne senden wir diesen auf Anfrage per mail zu.

Auf Wunsch gratis inkludiert: Coachinggespräch mit Überarbeitung der Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche

Jetzt neu bei uns: Überarbeiteter Lehrgang ab 2017 nach den neuen AMS und MA11 Kriterien!

– Hier geht es zum Leitfaden des Ausbildungslehrganges für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tagesmütter oder Tagesväter

– Mehr Infos zur Ausbildung: Kindergruppenbetreuungspersonen und Tagesmütter/Tagesväter finden Sie auf der offiziellen Seite der Stadt Wien.

Ziele

Ausbildungsziel:

Durch unseren Ausbildungslehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tagesmütter oder Tagesväter sind Sie berechtigt, selbst eine Kindergruppe zu eröffnen, oder als Angestellte/r in einer Kindergruppe zu arbeiten. In einer Kindergruppe werden Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr entgeltlich für einen Teil des Tages betreut.

In einer Kindergruppe dürfen höchstens 14 Kinder gleichzeitig betreut werden. Die Hauptaufgabe eines KIndergruppenbetreuers oder einer Kindergruppenbetreuerin liegt in der pädagogischen Betreuung der Kinder. Kindergruppenbetreuer/Innen sind außerdem dafür zuständig die Kreativität und die Sprachentwicklung der Kinder zu fördern. Auch zählen Stärkung des Selbstbewusstseins und die Stärkung der allgemeinen Lernfähigkeiten des Kindes zu den Aufgaben. Außerdem planen Kindergruppenbetreuer und Kindergruppenbetreuerinnen auch Ausflüge und Veranstaltungen und setzen kreative Spiele für die Kinder um. Im Gegensatz zur Kindergartenassistenz setzen KindergruppenbetreuerInnen auch pädagogischen Maßnahmen ein. TeilnehmerInnen die diese Ausbildung abgeschlossen haben können anschließend auch als Tagesmütter und Tagesväter arbeiten.

Mit erfolgreichem Abschlusses dieses Kurses erwerben Sie das Zertifikat zum/zur ausgebildeten KindergruppenbetreuerIn.

Im Gegensatz zur Kindergartenassistenz setzen KindergruppenbetreuerInnen auch pädagogischen Maßnahmen ein.

Noch nicht bewertet