Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Es tut uns leid, die Veranstaltung ist derzeit nicht online buchbar!

Beschreibung

Die Fürsorge für die schwangere Frau und das ungeborene Kind bildet einen wichtigen Bestandteil der vorsorgeorientierten Ayurveda-Gesundheitskultur. Ausgewählte Ölmassagen und spezielle Maßnahmen stärken die Lebensenergie der Mutter, bringen die Hormone in Balance und optimieren die Entwicklung des Kindes.


Die Frau in der westlichen Welt ist aktiv, aufgeklärt und in einer Doppelbelastung von Beruf und Familie. Die ayurvedische Schwangerschaftsmassage hilft ihr, das Augenmerk auf den Dialog mit dem Kind zu richten, innere Einkehr und Bewusstsein zu schaffen für die Dinge, die sich in der Schwangerschaft verändern. Die Weiterbildung vermittelt theoretische Grundlagen aus ayurvedischer und westlicher Sicht zum Verständnis und Praktizieren der ayurvedischen Therapiemethoden für die Schwangerschaft sowie spezielle Massagetechniken für Schwangere.