Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzrichtlinie

Kurs

Wien, Österreich

Berufsrecht für die Bilanzbuchhaltungsberufe Zusatzmodul gemäß BibuG inklusive Prüfung

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Anbieter
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
190,00

Beschreibung

- Bilanzbuchhaltungsgesetz: Berechtigungsumfang, Bestellungsvoraussetzungen und -verfahren, Prüfungszulassung, Berufshaftpflichtversicherung - Berufsausübungsrichtlinie: standesgemäßes Verhalten, Fortbildung, Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung - Gewerbeordnung: Disziplinarrecht, Nebentätigkeiten - Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch: Zurückbehaltungsrecht, (Auswahl-)Haftung - Sonstige Grundlagen: Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie Vollmachts- und Auftragsformular für Bilanzbuchhaltungsberufe

Ziele

Das Wissen und die erfolgreiche Prüfungsabsolvierung dieses Moduls sind erforderlich, wenn Sie sich zum/zur selbstständigen BuchhalterIn oder PersonalverrechnerIn gemäß BibuG ausbilden lassen möchten.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0