Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Ticket jederzeit einlösbar
2.000,00
Nettopreis exkl. 20% Ust.

Beschreibung

Beim Aufsetzen von Hackathons, Innovationswettbewerben, Inkubatoren, Acceleratoren und Corporate Venture Capital Programmen ist es sehr wichtig auf den strategischen Fit und auf die richtigen Zielsetzungen zu achten. Studien zeigen, dass etablierte Unternehmen – je nach Branche – 3 bis 7 Programme mit unterschiedlichen Zielsetzungen zur aktiven Zusammenarbeit mit Startups umgesetzt haben.

Startups sind kein „Wundermittel“, die Zusammenarbeit mit innovativen und talentierten Gründern ist nicht automatisch ein Vorteil für ein etabliertes Unternehmen – die Kultur dieser jungen, extrem innovativen Unternehmen ist häufig nicht kompatibel mit den eingefahrenen Organisationsstrukturen eines großen Unternehmens. Die Unternehmenskultur kann sehr stark profitieren, wenn man die Zusammenarbeit richtig gestaltet und die richtigen Weichen im Unternehmen stellt, aber die ganze Sache kann auch Schief gehen wenn sie sich nicht richtig auf die Zusammenarbeit einstellen.

Das Seminar wird von Berthold Baurek-Karlic geleitet, welcher als einer der führenden Berater in diesem Gebiet bereits über 20 Konzerne in Bezug auf deren Corporate Startup Engagement Strategien, Programme sowie Investitionen bzw. Akquisitionen begleitet hat. Zusätzlich werden Branchen Experten (Innovations- und Strategiemanager führender Unternehmen für Impulsreferate und Q&A Sessions) aus unterschiedlichen Branchen eingeladen um den Teilnehmern ein breiteres Bild und Verständnis über dieses Thema zu geben.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, sowie Experten bzw. Schlüsselkräfte in aus den Bereichen Innovations-, Strategie- und Beteiligungsmanagement.

Nach Buchung vereinbaren wir in einem ersten Abstimmungs-Call die konkreten Vorgaben, Termine und Örtlichkeiten. (außerhalb von Wien werden die Reisespesen gesondert verrechnet)

Ziele

In diesem 3 Tages Seminar – lernen Sie

  • Anhand von Case-Studies wie etablierte Konzerne die Digitalisierung gemeistert haben,
  • welche Weichenstellungen in diesen Unternehmen notwendig waren,
  • und wie sie ein ideales Programm bzw. eine Reihe von Initiativen in ihrem Unternehmen gezielt umsetzen können. 

Voraussetzungen

Dieser Workshop wird als Pauschalpreis für maximal 15 Teilnehmer angeboten.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0