Programm

WORKSHOP durchgeführt von DXC Technology www.dxc.technology/de ; Dauer: 1 Schulstunde

Zu Beginn dieses Workshops gibt es einen interaktiven Gedankenaustausch zum Thema Bewerbungen:

  • Wie sieht der Bewerbungsprozess aus Sicht des Unternehmens aus?
  • Welche Grundlagen/Kriterien stehen dem Unternehmen zur Auswahl zur Verfügung?
  • Wie viel Zeit kann sich ein Unternehmen je ausgeschriebener Position leisten?

Danach wird die Klasse abhängig von der Schüleranzahl in 5-6 Gruppen eingeteilt und die Gruppenarbeit beginnt. Dabei werden jeder Gruppe 10 originale, jedoch komplett anonymisierte, Bewerbungsunterlagen zur Verfügung gestellt. Die Gruppen müssen jeweils entscheiden, welche 1-2 Personen sie auf jeden Fall zu einem Gespräch einladen würden und welche 1-2 Personen überhaupt nicht in Frage kommen.

Am Ende des Workshops präsentieren die Gruppen ihre Kandidaten und begründen ihre Entscheidungen.

Ziele
  • Sichtweise von Unternehmen auf den Bewerbungsprozess
  • Erkennen von Kriterien, welche ausschlaggebend auf eine Einladung zu einem Interview sind 
  • Versetzen der Klasse in die Situation jener Personen, die eine Entscheidung über eine Einladung zu einem Interview treffen müssen
Noch nicht bewertet