Programm
  • Begriffsdefinition Burnout 
  • Geschichtlicher Überblick über die Burnout Forschung 
  • Theorien zur Entstehung von Burnout 
  • Kenntnisse über Burnout Symptome, ihre Bedeutung und ihr dynamischer Verlauf 
  • Psychische Belastung am Arbeitsplatz 
  • Burnout Gefahren in verschiedenen Unternehmensphasen 
  • Bedeutung der Organisation und des Führungsverhaltens für die Burnout Dynamik 
  • Kosten und Nutzen von Präventionsmaßnahmen 
  • Begriffsdefinition Resilienz 
  • Geschichtlicher Überblick über die Resilienz Forschung 
  • Gezielte Entwicklung persönlicher Resilienz 
  • Ausbildung organisatorischer Resilienz 
  • Die besondere Rolle der Führungskraft 
  • Resilienz als Grundwert der Unternehmensstrategie: Ein Zukunftsszenario

Burnout Vorbeugung und Resilienz Training, verfügbar ab 15.11.2015

Ziele

Die TeilnehmerInnen sind in der Lage die Gefährdungspotentiale eines Burnouts zu erkennen und Maßnahmen der Gegensteuerung anzuwenden. Darüber hinaus sind sie mit Methoden vertraut, die es ihnen ermöglichen, große Belastungssituation zu meistern und danach ihre volle Leistungsfähigkeit rasch wieder zu erlangen. Sie können als Führungskraft die Bereiche Burnout und Resilienz in Bezug zu einem unternehmerischen Umfeld setzen.

Noch nicht bewertet