Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
300,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die Gefahr von Projektkrisen minimieren
In Ihrem Umfeld läuft ein agiles Projekt - das Team ist motiviert, kann aber nicht weiterarbeiten, weil eine übergreifende Projektentscheidung aussteht. - Risiken wird beim Projektstart oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Die Folgen sind Abweichungen von den Projektzielen, Projektkrisen oder ein Abbruch. Sorgen Sie für Bewusstseinsbildung im Team und steuern Sie die Risiken während der Iterationen!

  • Risikoüberblick
  • Spezielle Methoden
  • Wer ist für Risikomanagement zuständig?

Auch agile Projekte brauchen aktives Risikomanagement!


Ziele

Welche Themen erarbeitet werden:

  • Methodische Chancen- und Risikoidentifikation
  • Erarbeitung von Bewertungsgrundsätzen für Risiken
  • Steuerung von Chancen und Risiken in agilen Projekten
  • Betrachtung von rollenspezifischen Gesichtspunkten bei Risikomanagement in agilen Projekten

Danach sind Sie in der Lage:

  • Die Bedeutung von aktivem Chancen- und Risikomanagementin agilen Projekten zu erkennen und deren Aufgaben bzw.Verantwortungsbereiche rollenspezifisch zu erfassen
  • Risikomanagement in agilen Projekten bedarfsgerecht einzusetzen

0 Bewertungen

0

0

0

0

0