Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 29. November 2018, 14:00
stornierbar bis 26. November 2018, 14:00
18 Tickets
491,67
Nettopreis exkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die Botschaft im Bild

HRV für Fortgeschrittene in Theorie und Praxis! In dieser Intensiv-Weiterbildung steht die Vermittlung der Botschaft des Lebensfeuers durch ein zielführendes Gespräch im Mittelpunkt. Wie kann der Ablauf eines HRV-Beratungsgespräches verstehbar, machbar und bedeutsam gestaltet werden? Talent– und rhythmusorientiertes Coaching in Theorie und Praxis als Grundlage einer gelungenen Intervention. Mit dem aus den vorangegangenen Modulen erworbenen Fachwissen geht es in die praktische Arbeit. Sie erhalten eine Einführung in Struktur und Aufbau eines HRV-Beratungsgesprächs und lernen, wie Sie sich darauf konkret vorbereiten. Im Rahmen des Seminars erarbeiten Sie ihr erstes Coaching Gespräch anhand der Messung eines Seminarteilnehmers und führen dieses vor den anderen Teilnehmern durch.

Ziel: Sie wissen, wie Sie sich auf ein HRV-Beratungsgespräch vorbereiten, Persönlichkeiten und Ernährungstypen aus der Messung erkennen und dieses Wissen für ein erfolgreiches Coaching verwenden. Sie können das Wesentliche aus der Messung filtern, übermitteln und in konkrete Zielsetzungen überführen.

  • Coaching: Theorie und Hintergründe
  • Salutogenese und psychosoziale Gesundheit
  • Die SWOT (Strength, Weaknesses, Opportunities, Threats) -Analyse einer HRV Messung als „Destillat“ aller Informationen
  • Die Vermittlung: das HRV Beratungsgespräch anhand des C.O.A.C.H. Leitfadens
  • Die Botschaft des Lebensfeuerbildes: Ablauf einer Beratung
  • Die Vermittlung von lebensstiländernden Inhalten (Gesundheitscoaching / Potenzialcoaching)
  • Sinn (Logotherapie und Existenzanalyse) / Verstehbarkeit (Konstruktivismus) / Machbarkeit (Autonomietraining)
  • Bildschulung anhand physiologischer Gesetzmäßigkeiten als Basis jeder Expertise
  • Interventionen auf Basis der 3 Frequenzbereiche
  • Besprechung konkreter Beispielmessungen aus der Praxis

Ziele

Sie wissen, wie Sie sich auf ein HRV-Beratungsgespräch vorbereiten, Persönlich-keiten und Ernährungstypen aus der Messung erkennen und dieses Wissen für ein erfolgreiches Coaching verwenden. Sie können das Wesentliche aus der Mes-sung fi ltern, übermiƩ eln und in konkrete Zielsetzungen überführen.

Voraussetzungen

Zugangskriterien für die HRV Ausbildungsreihe sind eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung in den Bereichen Gesundheit, Beratung oder Coaching.

30.11.2018
Freitag
14:00 - 16:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0