Programm

  1. Überblick zu Microsoft Azure

  2. Erstellen von Azure App Services

  3. Skalierbarkeit mit Azure Cloud Services

  4. Microservics und die Azure Service Fabric

  5. Erstellen von Azure Functions

  6. Einsatz von Azure Storage für Blobs, Tables und Queues

  7. Migration von SQL Server Datenbanken zu Azure SQL Databases

  8. NoSQL Database mit DocumentDB

  9. Einsatz von Azure Search

  10. Verwenden von Microsoft Cognitive Services

  11. App Container Services

  12. Einführung in DevOps


Ziele
Microsoft Azure bietet Funktionalität die die Entwicklung, das Deployment, und das Management von Web Applikationen und Services erleichtern. In diesem Workshop bekommen Sie die Details um diese Features nutzen zu können. Sie lernen das Erstellen von Web Sites, API Services und Microservices mit .NET Core und dem .NET Framework.


Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen:

  • Überblick zu Microsoft Azure

  • Erstellen von Azure App Services

  • Skalierbarkeit mit Azure Cloud Services

  • Microservics und die Azure Service Fabric

  • Erstellen von Azure Functions

  • Einsatz von Azure Storage für Blobs, Tables und Queues

  • Migration von SQL Server Datenbanken zu Azure SQL Databases

  • NoSQL Database mit DocumentDB

  • Einsatz von Azure Search

  • Verwenden von Microsoft Cognitive Services

  • App Container Services

  • Einführung in DevOps
Voraussetzungen
Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Teilnehmer sollten Erfahrung mit Visual Studio, C# und .NET haben. Um alle Themen des Workshops im Detail zu verstehen helfen Kenntnisse von ASP.NET, diese sind aber nicht erforderlich. Um ASP.NET Web Applikationen und Services zu erstellen sollten Sie aber auch einen Workshop wie ASP.NET Core besuchen, das muß aber nicht vor diesem Workshop sein.
Noch nicht bewertet