Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 5. November 2018, 09:00
stornierbar bis 2. November 2018, 09:00
6 Tickets
2.028,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Entwicklung mit Hilfe der Microsoft Azure-Plattform; Azure-Dienste; Managementportale; Einrichtung einer Entwicklungsumgebung mit virtuellen Azure-MaschinenVerwaltung der Infrastruktur in AzureWebinfrastruktur in der Azure-Plattform; Hosting von Webanwendungen in Azure; Konfiguration, Veröffentlichung und Überwachung einer Azure-Website; Design von performanten und skalierbaren Cloudanwendungen; Best Practices für das Design hochverfügbarer Anwendungen; Erstellen hochperformanter Anwendungen mit ASP.NET; Gängige Muster für Cloudanwendungen; Caching von Anwendungsdaten; Verarbeitung der Hintergrundlogik mit Azure; Clouddienste; Webrollen; Workerrollen; Caching von Daten; Speichern von tabellarischen Daten; Azure SQL-Datenbanken; Azure-Tabellenspeicher; Speichern von Dateien und Medien in Azure; Azure Storage Blobs; Konfiguration von Speicherkonten; Upload und Migration von Speicherdaten; Speichern von Daten in Queues; Queue-Mechanismen; Azure Service Bus; Automatisierung der Integration mit Azure-Ressourcen; Azure SDK-Clientbibliotheken; Automatisierung des Servicemanagements mit PowerShell; Azure REST-Schnittstelle; Azure Resource Manager; Implemementierung von Sicherheit in Webanwendungen mit Hilfe von Azure; Azure Active Directory; Azure AD-Verzeichnisse; Azure AD-Zugriffskontrolle; Azure AD-Mehrfaktorauthentifizierung ; Bereitstellung von Webanwendungen in Azure; Bereitstellungsstrategien für Webanwendungen; Bereitstellung mit Hilfe von WebDeploy und Servicepaketen; Bereitstellung von Azure-Clouddiensten; Continuous Integration; Überwachung von Cloudanwendungen;

Ziele

In diesem Kurs werden die Teilnehmer die Funktionalität einer ASP.NET MVC-Anwendung als Teil der Überführung in Azure erweitern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Überlegungen, die erforderlich sind, um eine hochverfügbare Lösung in der Cloud zu erstellen.

Voraussetzungen

Erfahrung mit der Arbeit mit der Azure-Plattform bzw. grundlegendes Verständnis für ASP.NET- und C#-Konzepte
05.11.2018
Montag
09:00 - 17:00
06.11.2018
Dienstag
09:00 - 17:00
07.11.2018
Mittwoch
09:00 - 17:00
08.11.2018
Donnerstag
09:00 - 17:00
09.11.2018
Freitag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0