Datum auswählen
Programm
Einführung in Business Intelligence und Datenmodellierung; BI-Konzepte; Die Microsoft-Business-Intelligence-Plattform; Erstellen mehrdimensionaler Datenbanken; Einführung in die mehrdimensionale Analyse; Erstellen von Datenquellen und Datenquellenansichten; Erstellen eines Cube; Überblick über Cubesicherheit; Arbeiten mit Cubes und Dimensionen; Konfiguration von Dimensionen; Definieren von Attributhierarchien; Sortieren und Gruppieren von Attributen; Arbeiten mit Measures und Measure GroupsEinführung in MDXAnpassung der Cube-Funktionalität; Implementierung von Key-Performance-Indikatoren; Implementierung von Aktionen; Implementierung von Perspektiven; Implementierung von Übersetzungen; Implementierung eines tabellarischen Datenmodells mithilfe der Analysis ServicesEinführung in Data Analysis Expression (DAX); DAX-Grundlagen; Erstellen berechneter Spalten und Measures in einem tabellarischen Datenmodell mithilfe von DAX; Vorhersageanalysen mit Data Mining; Überblick über Data Mining; Verwenden des Data-Mining-Add-ins für Excel; Erstellen einer benutzerdefinierten Data-Mining-Lösung; Validieren eines Data-Mining-Modells; Eine Verbindung zu einem Data-Mining-Modell herstellen und dieses nutzen;
Ziele
Themen dieses Kurses sind die Implementierung mehrdimensionaler Datenbanken mithilfe der SQL Server Analysis Services (SSAS) und das Erstellen tabellarischer semantischer Datenmodelle für die Analyse mit SSAS.
Voraussetzungen
Grundkenntnisse über das Windows-Betriebssystem und seine Kernfunktionalität. Praktische Erfahrung mit Transact-SQL. Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
12 Freie Plätze
Buchbar bis So. 13. März 2022, 08:00
Stornierbar bis Do. 10. März 2022, 08:00