Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Wien, Österreich

DevOps Master

unverbindliche Terminanfrage
Zertifizierung
Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.160,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung


  1. DevOps-Einführung


    1. Was ist DevOps? Welche wichtigsten Definitionen existieren?

    2. Die 4 Hauptelemente von DevOps (Kultur, JIT-Delivery, Kontin. Servicebereitstellung, Managen des gesamten Lebenszyklus)

    3. DevOps-Basiskonzepte,

    4. DevOps-Antipatterns

    5. DevOps-Mindset

    6. Vorteile und Nutzen von DevOps

    7. Kombination mit vorhandenen Frameworks wie z.B. Scrum

    8. 4 Säulen einer effektiven DevOps-Implementierung (Collaboration, Affinity, Tools, Scaling)

    9. Agile Prinzipien

    10. 5 Prinzipien des Lean Thinking (Value, Value stream, Flow, Pull, Perfection)

    11. PDCA-Zyklus


  2. Planung, Anforderungen, Design


    1. Application und Service Lifecycle Management

    2. Definieren des Scopes & Visual Control

    3. Infrastruktur- und Architektur-Design

    4. Service Level Requirements und Agreements

    5. Implementierung von Teststrategien: User Story, Test Story und Operation Story

    6. Rollen (Process Master, Service Master, DevOps Engineer, Gatekeeper/Release coordinator, Reliability Engineer, Development Team, Operation Team)


  3. Development und Deployment


    1. Continuous Delivery und Continuous Integration

    2. Deployment Pipeline

    3. Continuous Deployment

    4. Ji-Kotei-Kanketsu, Rhythm, Work-in-Progress und One-piece-flow

    5. Automatisierung, Tools und Testing

    6. Visual Control

    7. Automatisiertes Provisioning and autonome Maintenance

    8. Virtualisierung

    9. Cloud Computing


  4. Betrieb (Operation) und Skalierung


    1. Management von Daten, Infrastrukturen und Infrastrukturumgebungen, Komponenten und Abhängigkeiten

    2. Konfigurationsmanagement und Versionskontrolle, Distributed Version Control System


  5. End-of-Life


    1. Bedingungen für ein End-of-Life eines Produktes oder Services



Ziele

In diesem dreitägigen DevOps-Master-Training erwerben Sie die Fähigkeiten einzuschätzen, wie DevOps in einer IT-Organisation eingeführt werden kann.

Sie erfahren in diesem Training:

  • welche wesentlichen DevOps-Definitionen existieren,

  • welche bewährten Methoden innerhalb des Application- und Service-Lifecycles die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten IT-Experten fördern,

  • wie die automatisierte Bereitstellung von Software- und Infrastrukturänderungen zu kontinuierlicher Integration, Produktivsetzung und Auslieferung führt.



Fokus in diesem DevOps Master Seminar sind Hands-On Übungen, um die neuen Konzepte und Begriffe so durch problemorientiertes Lernen zu verstehen und durch Interaktion mit den anderen Teilnehmern zu festigen.

Es wird dazu ein realistisches Business-Szenario eingesetzt, um theoretische Inhalte für die Teilnehmer praxisnah zu vermitteln und zu vertiefen. Weiters wird durch die Erstellung von praktischen und zertifizierungsrelevanten Übungen (zB Erstellung eines initialen Product Blacklog, Business Case, Operation Storys, uvm) die Praxisorientierung in diesem Seminar sichergestellt.



Nach Abschluss des Seminars können Sie auf folgende Fragen antworten:

  • Wie kann ich DevOps in unserer Organisation einsetzen?

  • Welche Prinzipien gilt es zu beachten?

  • Wer ist für was zuständig?

  • Wie kombiniere ich DevOps mit anderen Methoden und Frameworks?



Dieses Seminar bereitet auf die EXIN Zertifizierungsprüfung DevOps Master vor, die am Ende des 3. Seminartags stattfindet.

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen:

  • Praktische oder theoretische Kenntnisse in den Bereichen IT Servicemanagement oder Besuch des Seminars ILFN ITIL® Foundation Plus

  • IT Projektmanagement in agilen Umfeldern

0 Bewertungen

0

0

0

0

0