Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Salzburg, Österreich

Die Kunst der Abgrenzung – Grenzen ziehen und Nein sagen - Salzburg

unverbindliche Terminanfrage
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
540,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

In unserer heutigen Zeit wird es immer wichtiger seine eigenen Grenzen zu kennen um sich stressfrei in ihnen bewegen zu können, ohne anderen Leuten damit auf die Füße zu treten. Bei uns lernen sie eine innere Stabilität und Haltung aufzubauen um adäquat in Situationen reagieren zu können und gegebenen Falls auch nein sagen zu können ohne sich dabei schlecht zu fühlen, dass sie anderen Menschen jetzt gerade nicht helfen können. Lernen sie Ihre Prioritäten zu setzen um mehr Zeit, Kraft und Energie für Ihre eigenen Vorhaben und Projekte herauszuholen. Wir geben Ihnen Tipps und lernen Ihnen Techniken um sich selbst vor Überforderung zu schützen und nein zu sagen; nicht gegen andere sondern für sich selbst. Nur wenn Sie Ihre Erwartungen, Bedürfnisse und Grenzen kennen und diese klar kommunizieren, können Sie Missverständnissen, unangenehmen Situationen und Konflikten vorbeugen.

Bestimmen Sie ihren spezifischen Nein-Sager Typ

  • Die Vermeider ‚sei lieb’
  • Die Selbst-Verneiner ‚sei perfekt’
  • Die Kämpfer ‚sei stark’
  • Die Drängler ‚beeil dich’
  • Die ‚Jein’ Sager ‚streng dich an’

Veränderung der Lebens- und Arbeitsbedingungen:

  • Nein Sagen und gleichzeitig Wahlmöglichkeiten anbieten
  • Copingstrategien für schwierige Situationen

Ausgleichstraining:

  • Konstruktives Denken
  • Motivationstraining
  • TIPPS und Tricks

Ziele

  • Lernen sie sich Distanz zu verschaffen und die Handlungsfälle neu zu bestimmen.
  • Finden sie in jeder Situation das passende, konstruktive Nein und erkennen sie diese.
  • Kritische Situationen konstruktiv zu unterbrechen, indem sie einerseits klare Grenzen ziehen und andererseits Ihre Lösungsorientiertheit nicht vergessen
  • Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihren Emotionen und Wünschen was andere betrifft umgehen können..
  • Wie vermeide Sie Ja zu sagen, wenn sie es nicht wollen
  • Darüber hinaus lernen Sie ihre Grenzen zu akzeptieren oder gegebenenfalls zu erweitern

NUTZEN:
Finden sie mehr Zeit und Kraft für sich.

ZIELGRUPPE:
Alle Menschen, die das Gefühl haben ihre eigenen Grenzen nicht zu kennen und sich überfordert fühlen weil sie nie gelernt haben nein zu sagen.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0