Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich

Digital Marketing Diplomlehrgang mit Blended Learning

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Anbieter
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
2.680,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

- Digital Marketing: Überblick - Webkonzeption: Zieldefinition, Design und Usability - Blog-Erstellung mit Word Press - Online-Geschäftsmodelle - Projektmanagement für Webprojekte - Landing Pages für Online-Marketing-Kampagnen - Web-Analyse inklusive Google Analytics - Suchmaschinenmarketing: SE0 & SEA (Google AdWords) - Marketingkonzeption - E-Mail-Marketing, Permission Marketing und Newslettergestaltung - Social Media Marketing und Crowd Management - Content Marketing, Gamification - Video Marketing - Display Marketing, Online-Media-Planung, Re-Marketing - E-Commerce: Geschäftsmodelle im Web - Mobile Marketing und Apps sowie Virales Marketing - Online-Marketing-Trends

Ziele

Unser Leben ist privat wie beruflich bereits unverkennbar digital geprägt. Täglich nutzen mehr als eine Milliarde Menschen (!) Facebook - mehr als ein Drittel aller ÖsterreicherInnen. Aber auch Social Media Plattformen wie Instagram und Pinterest punkten mit lebendigem Storytelling. KundInnen und KonsumentInnen wollen teilhaben am Leben anderer und sind bereit, sich zu vernetzen und auch selbst Informationen preiszugeben. Erfolgreiches Marketing ohne Digital Marketing gibt es nicht mehr! Digitale Medien - Internet und Apps - gehören heute zu unserem Leben. Anstatt Gebrauchsanleitungen zu lesen, werden YouTube-Videos geschaut. Unterwegs helfen Apps beim Einkaufen und zur Orientierung. Bevor man Dinge kauft, recherchiert man online oder man kauft gleich im Online-Shop. Immer mehr Geschäftsmodelle setzen nur auf Weblösungen. Ohne in digitalen Medien vertreten zu sein und dort auch vom KonsumentInnen gefunden zu werden, wird es in Zukunft keinen Marketingerfolg geben. Deshalb stehen MarketerInnen vor der Herausforderung, sich digitale Marketingkompetenzen anzueignen. Gefragt sind ExpertInnen, die nicht nur die verschiedenen Möglichkeiten von Digital Marketing kennen, sondern sie auch wirksam einzusetzen wissen. Die Dynamik des Internets und die Vielfalt seiner Anwendungen und Plattformen (Instagram, Pinterest, YouTube, ...) erfordern, dass Online-Marketing-ManagerInnen ständig am "Puls der Zeit" arbeiten. Sie erwerben praxisnahes Profiwissen in allen aktuellen Bereichen von Digital Marketing und erhalten alle notwendigen Werkzeuge für die Erarbeitung und Umsetzung von Online-Marketing-Plänen. Sie tauchen ein in innovative und trendige Bereiche wie Visual Storytelling, Webvideos, Mobile Marketing, Apps, Gamification sowie Blogging, beschäftigen sich mit Suchmaschinenmarketing und erlernen, Content Marketing-Strategien zu erstellen. Darüber hinaus erfahren Sie mehr zu digitalen Geschäftsmodellen, entwickeln Ihr eigenes Marketingkonzept und erstellen Ihren eigenen Blog oder eine Website.

Voraussetzungen

- Grundlagenwissen und Erfahrung mit Online-Marketing - Besuch des Informationsabends empfohlen - Positives Aufnahmegespräch - Bereitschaft, sich selbstständig, außerhalb der Präsenzeinheiten, mit Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen - Eigener PC/Laptop sowie Internetzugang

0 Bewertungen

0

0

0

0

0