Programm

02/10. Kompetenz "Digitaler Auftritt" schafft Attraktivität zum Monatsfixpreis von 2800 + USt

Nachdem die Strategie definiert ist, geht es um die Sichtbarkeit, Findbarkeit und Attraktivität des Unternehmens.

Ein Unternehmen braucht eine Überlegung, wie es digital wahrgenommen werden soll.

Menschen suchen nach Begriffen und sollen dann das Unternehmen finden. Die Suchbegriffe (Keywords) und die Online-Präsenzen (Webseite, Social Media Profile, Google MyBusiness), auf denen das Unternehmen wahrgenommen wird, gehören zum digitalen Auftritt.

Aufmerksamkeit bewusst steuern, systematisch Neugier erzeugen, in Erinnerung bleiben.

Das Zusammenspiel von Webseite, Landingpages, Blog, wertvollem Content und Social Media verstehen und anwenden.

Bildsprache, Bilddatenbanken, Zusammenspiel von Keywords und Bildern, Wirkung auf die Suchmaschine, hilfreiche Tools für die kostengünstige Erstellung grafischer Informationen.

Für den digitalen Auftritt erarbeitet Ihr Team, was - womit - wo - wie geschrieben und gezeigt wird. Ihre digitale Strategie (das war die erste digitale Kompetenz) dient dabei als Rahmen.

Gute Beispiele machen sofort erlebbar, worauf es ankommt.

Für den digitalen Auftritt gibt es Leitfäden (Beispiele) und Leitlinien / eine Policy, wo das Wichtige dauerhaft gepflegt und verbessert werden kann.

Die Eckdaten:

  • Den Digitalen Auftritt in Workshops entwickeln und in die Praxis bringen
  • Leitfaden für Wissenstransfer, Review, Verbesserung
  • 2 Monate zum Monatsfixpreis von 2800 + USt
  • 3 Workshops
  • Coaching bei der Umsetzung in die Praxis
  • Coaching beim Übergang in den Normalbetrieb
  • Learnings


Der Zeitplan:

Monat 1:

Woche 1: Workshop Mindset = Motivation erzeugen

Woche 2: Workshop Wissen = Relevantes & Hilfreiches kennenlernen

Woche 3: Homework = Internat sammeln

Woche 4: Workshop Können = Umsetzung starten


Monat 2:

Woche 5: PraxisCheck = Erfahrungen & Fragen sammeln

Woche 6: Coaching = Antworten, Leasings, Updates

Woche 7: PraxisCheck = Erfahrungen & Fragen sammeln

Woche 8: Coaching = Finish & Übergang in den Normalbetrieb


Alle Learnings landen immer in Leitfäden, Policies und Checklisten.

Damit ist Review und Verbesserung gesichert.

Ziele
  • Sie kennen die Bedeutung des digitalen Auftritts
  • Sie wissen, worauf es ankommt
  • Sie haben ein Konzept für Ihren digitalen Auftritt
  • Sie haben die Zuständigkeit definiert
  • Sie haben einen Leitfaden für den Wissenstransfer
  • Sie haben Prozesse in den Teams, den digitalen Auftritt praktisch zu leben
  • Sie haben Prozesse für Review und Verbesserung
Voraussetzungen

Digitale Kompetenz Planungsworkshop Unternehmensleitung

Für die TeilnehmerInnen gibt es keine Voraussetzungen. Idealerweise sind es motivierte, positive Menschen mit Talent für Organisation.

Noch nicht bewertet