Programm

5. Kompetenz "Smarte Lösungen verstehen und nutzen" zum Monatsfixpreis von 2800 + MwSt

Nachdem 1. die Strategie definiert ist, unser digitaler Auftritt 2. sichtbar, findbar und attraktiv ist, und 3. die digitale Kommunikation konzipiert wurde, und wir 4. Beziehungen zu InteressentInnen und KundInnen digital aufbauen und pflegen, können wir bereits erfolgreich die Customer eXperience gestalten.

Nun orientieren uns 5. an smarten Lösungen, die unsere Fähigkeiten intelligent unterstützen können und Kosten senken.


In diesen Workshops geht es um Effizienz: Zeit gewinnen, Geld sparen.

Das Wichtigste dabei: Die gewonnene Zeit und die Mittel braucht das Unternehmen für die Innovation.

Effizienz liefert den Freiraum, um damit das nächste, bessere Geschäftsmodell zu entwickeln.

Was bedeutet die "Cloud" an Vorteilen? Wie ist das mit den Bots und KI?

Automatisierung ist eine gute Sache. Was müssen wir erledigen, bevor wir automatisieren können?

Was bieten autonome System wie Fahrzeuge oder Drohnen an Möglichkeiten für Menschen und Logistik? Welche Unternehmen, die in diesen Bereichen spezialisiert sind, könnten Kooperationspartner sein?

Ihr Unternehmen bekommt die Organisation, wie der digitale Wandel regelmäßig auf Möglichkeiten analysiert wird.

Für die Beschäftigung mit der smarten Zukunft gibt es wieder Leitfäden (Beispiele) und Leitlinien und eine Policy.

Bei disruptiven Technologien schaffen wir bei den Teams eine Perspektive und Klarheit, damit Ängste um Arbeitsplatz / Einkommen gar nicht aufkommen.

Das Ziel der digitalen Transformation bringt mehr Ertrag. Jede Hand und jeder Kopf ist hilfreich, es gibt genug zu tun, um alle mitzunehmen.


Wir erarbeiten die Organisation, die regelmäßig nach besseren Werkzeugen Ausschau hält, die Tools prüft und bei großem Wertbeitrag auf einer "Taxi-Spur" schnell ins Unternehmen bringen kann.

Die Eckdaten:

  • Konzept in Workshops entwickeln und in die Praxis bringen
  • Leitfaden für Wissenstransfer, Review, Verbesserung
  • 2 Monate zum Monatsfixpreis von 2800 + USt
  • 3 Workshops
  • Coaching bei der Praxis
  • Coaching beim Übergang in den Normalbetrieb
  • Learnings werden gefördert


Der Zeitplan:

Monat 1:

Woche 1: Workshop Mindset = Motivation erzeugen

Woche 2: Workshop Wissen = Relevantes & Hilfreiches kennenlernen

Woche 3: Homework = Internat sammeln

Woche 4: Workshop Können = Umsetzung starten


Monat 2:

Woche 5: PraxisCheck = Erfahrungen & Fragen sammeln

Woche 6: Coaching = Antworten, Leasings, Updates

Woche 7: PraxisCheck = Erfahrungen & Fragen sammeln

Woche 8: Coaching = Finish & Übergang in den Normalbetrieb


Alle Learnings landen immer in Leitfäden, Policies und Checklisten.

Damit ist Review und Verbesserung gesichert.

Ziele

Sie kennen die Möglichkeiten und Ihr Ziel

Sie kennen Ihre Prioritäten

Sie haben eine Strategie

Sie haben die Zuständigkeit definiert

Sie haben einen Leitfaden für den Wissenstransfer

Sie haben Prozesse in den Teams, die digitale Strategie zu nutzen

Sie haben Prozesse für Review und Verbesserung

Voraussetzungen

Digitale Kompetenz Planungsworkshop Unternehmensleitung.

Für die TeilnehmerInnen gibt es keine Voraussetzungen. Idealerweise sind es motivierte, positive Menschen mit Talent für Organisation.

Noch nicht bewertet