Datum auswählen
Programm

In der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, den Bedürfnissen und Anliegen unserer Kinder gerecht zu werden. Immer wieder stellen wir uns die Fragen: „Wie können wir unsere Kinder am besten unterstützen, sie fördern, trotzdem Grenzen setzen und sie auf ihren Lebenswegen individuell begleiten? Was können wir tun, um ihr Immunsystem und ihr persönliches Bewusstsein, ihre Gesundheit zu stärken?“ Für all diese Anliegen finden Sie Hilfestellungen, Lösungen und Methoden in diesem Lehrgang.

Ziele

Vermittelt werden unter anderem psychologische, physiologische und pädagogische Grundkompetenzen. Aspekte aus der Entwicklungspsychologie, dem Mental-(Entspannungs-)training, dem Bewegungstraining.
Besonderer Wert wird auch auf den energetischen Bereich gelegt. Hier gibt es wichtige und interessante Tools, wie z.B.: Aromaarbeit, Arbeit mit Klangschalen, sensitive und empathische Berührungsarbeit, Strömen, PMR, Lebensraumgestaltung und vieles mehr.

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre.
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung.
Lebenslauf.

Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
20 Freie Plätze
Buchbar bis Mo. 2. November 2020, 13:00