Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 27. September 2018, 09:00
stornierbar bis 24. September 2018, 09:00
20 Tickets
1.980,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Als Dipl. Natur- und Erlebnispädagoge / -pädagogin qualifizieren Sie sich für das Arbeiten sowohl in sozialen Feldern der Erwachsenenbildung als auch im Bereich der Kinder und Jugendarbeit. Unsere Natur mit den Bergen, Seen und Wiesen ist Quell der Lebensfreude und spendet unerschöpfliche Energien, die für das Zusammenleben in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnen. Im Zentrum unseres Lehrganges stehen Projekt- und Eventmanagement sowie prozess- und lösungsorientierte Methoden und Gruppenerfahrungen mit Selbstreflexion.

Ziele

Sie erwerben Kompetenzen für die Durchführung und Anleitung von natur- und erlebnispädagogischen Trainings und Schulungen sowie die didaktischen, methodischen und pädagogischen Kernkompetenzen der Erlebnispädagogik. Sie nutzen den Lebensraum Natur, um Defizite im Verhalten auszugleichen, um mehr Verantwortung zu fördern. Durch den Umgang mit Risiken und die Einschätzung der eigenen Fähigkeiten werden mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit gewonnen.

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre.
Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung.
Lebenslauf.

29.09.2018
Samstag
09:00 - 17:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0