Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 28. Februar 2020, 10:00
stornierbar bis 28. Februar 2020, 10:00
10 Tickets
3.228,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Professionelle Ausbildung zum/zur Dipl. Sales und Fachtrainer/in mit Schwerpunkt Selbstmarketing

  • Kommunikationstechniken, Präsentationstechnik, Moderationstechniken
  • Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Konzeption von Trainings
  • Trainingsgrundlagen, Methodik und Didaktik,
  • Diversitymanagement, Gender Mainstreaming
  • Blendes Learning, Onlinetraining
  • Minimale Präsenzzeiten - max. Output

in 8 Modulen, entspricht 88 Stunden Trainingszeit

Samstag 09.00 - 18.00 und Mittwoch 18:30  - 20.30

  • 11 Stunden Präsenztraining
  • 3 Stunden Blendes Learning pro Modul
  • 2 Stunden Peergruppenarbeit pro Modul

gesamt 128 Stunden / 170 UE

MindestteilnehmerInnen 4 Personen, Maximale Gruppengröße 10 Personen

Ziele

Dieser Lehrgang bietet Ihnen eine fundierte und höchst praxisorientierte Ausbildung auf hohem Niveau und dient Ihrer persönlichen wie fachlichen Kompetenzsteigerung.

Sie haben die Möglichkeit sich mit dem theoretischen sowie praktischen Handwerkszeug auseinander zu setzen, dieses zu integrieren und sofort nach Beendigung der Ausbildung können Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten anwenden.

Einzige flexible TrainerInnenausbildung Wiens mit laufender Einstiegsmöglichkeit und den neuesten Trainingsmethoden.Sie können versäumte Module ( Urlaub, Krankenstand) im nächsten Lehrgang nachholen.

  • Menschen durch Ihren Vortragsstil begeistern
  • Professionellen Auftritt
  • Präsenzsteigerung
  • Kreative Konzeption von Seminaren/ Workshops/ Training
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Abbau von Redehemmnissen

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zuerkennung der Zertifizierung nach ISO 17024

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertige Ausbildung
  • 2 Jahre Berufserfahrung (muss nicht fachspezifisch sein)
  • 90 % Anwesenheit im Unterricht im gesamten Lehrgang
  • Praxisarbeit: Erstellung eines Seminarkonzepts
  • bestandene Abschlussprüfung

(Gemäß den Richtlinien von SystemCert)

15.02.2020
Samstag
10:00 - 11:00
22.02.2020
Samstag
10:00 - 11:00
07.03.2020
Samstag
10:00 - 11:00
21.03.2020
Samstag
10:00 - 11:00
04.04.2020
Samstag
10:00 - 11:00
18.04.2020
Samstag
10:00 - 11:00
02.05.2020
Samstag
10:00 - 11:00
16.05.2020
Samstag
10:00 - 11:00
30.05.2020
Samstag
10:00 - 11:00

0 Bewertungen

0

0

0

0

0