Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×
 
Wien, Österreich
Lehrgang
Quality-verificationLowest Prices
3.990,00
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
Ticket jederzeit einlösbar
Zertifizierung
Diplom Functional- Gesundheits- und Personaltrainer/in
PFA - PERSONAL FITNESS ACADEMY logo

Inhalt

Mit der Ausbildung zum/zur Diplom Functional Gesundheits- & PersonaltrainerIn bekommst Du die beste und umfassendste Ausbildung im Fitness- und Gesundheitsbereich.
Die Elemente aus dem Functional- und Gesundheitstraining ermöglichen Dir nicht nur ein breiteres Wissensspektrum sondern ermöglichen Dir auch ein viel breiteres Arbeitsfeld.

Die Ausbildung zum/zur Diplom Functional Gesundheits- und Personaltrainer bzw. Functional Gesundheits- und Personaltrainerin inkludiert das Startmodul, das Modul Fitnesstraining, das Modul Personaltraining, das Modul Gesundheitstraining, sowie das Modul Functionaltraining.

Modul 1: Startmodul Anatomie, Physiologie und Gerätekunde

Unser Startmodul 1 vermittelt Dir die anatomischen und physiologischen Grundkenntnisse des Aufbaus des menschlichen Körpers. Die Vermittlung der Funktionen der einzelnen Muskeln und das Verständnis für die anatomischen und physiologischen Zusammenhänge beim Fitnesstraining und Personaltraining stehen hier im Vordergrund. Die praktischen Einheiten der Gerätekunde finden direkt im Fitnessstudio statt und der Umgang mit allen Trainingsgeräten wird aufbauend auf das Wissen aus der Theorie gelehrt.

Modul 2: Modul Fitnesstraining

Das Modul Fitnesstraining vermittelt dir die wichtigsten Elemente des Kraft- und Fitnesstrainings in theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten. Im Funktionellen Krafttraining werden die wichtigsten Übungen von Personal Trainer Ilirjan Likaj beigebracht, die das Grundgerüst für ein erfolgreiches Training darstellen. Die wichtigsten Aspekte sind Kraft, Stabilität und Mobilität. In dieser Einheit geht es, unter anderem, um anspruchsvollen Grundübungen wie, Kniebeugen, Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmzüge, Rudern und Frontdrücken. Diese komplexen und technisch anspruchsvollen Übungen, sollte jeder Fitnesstrainer in seinem Übungsrepertoir haben.

Modul 3: Modul Personaltraining

Im Modul Personaltraining dreht sich alles um individuell angepasste, persönliche Training. Im Personal Training one 2 one, mit Personal Trainer Ilirjan Likaj, erlernst du die notwendigen Techniken und Übungen um deine Kunden später perfekt betreuen zu können. Die weiterführenden Spezialgebiete der angewandten Anatomie und speziellen Trainingslehre vertiefen dein Wissen in den Bereichen Anatomie und Trainingslehre, aufbauend auf den Inhalten aus dem Modul 2 Fitnesstraining. Die Erstellung eines idealen, persönlichen Trainigsplans sowie die praktische Umsetzung des anatomischen Wissens stehen dabei im Fokus.

Modul 4: Modul Gesundheitstraining

Das Modul Gesundheitstraining befasst sich mit sämtlichen Aspekten des Trainings unter therapeutischer Sicht, Elementen aus Yoga, Pilates, Rücken-Fit und Qi Gong sowie dem Outdoor Training. Im Training unter physiotherapeutischen Aspekten und dem funtionellen Reha-Training erlernst Du von Physiotherapeuten einen sehr wichtigen Aspekt für das Training. Die vermittelten Übungen sind vor allem für das Training mit älteren Personen und Personen die nach einer Verletzung muskelaufbauende Übungen machen müssen.

Modul 5: Modul Functionaltraining

Das Modul 5 Functionaltraining bietet dir eine umfassende Ausbildung im funktionellen Training. Nach einer allgemeinen Einführung ins Functional Training, die dir die Grundsätze der Functional Fitness beibringt geht es mit funktioneller Beweglichkeit und Kraft und dem Movement Screening weiter. Die funktionelle Beweglichkeitsanalyse ist ein wichtiger Aspekt bei der richtigen Durchführung des Functional Trainings.

Den Umgang mit den wichtigsten Geräten und Kleingeräten lernst du im Functional Fitness Equipment Training. Neben anderen Kleingeräten liegt der Fokus auf Schlingentraining (TRX), Kettlebells, Gymnastikball, Medizinball und Bodyweight Training. Hier wirst du zum Profi im Functional Training. Nach Absolvierung des Startmoduls 1 mit Anatomie, Physiologie und Gerätekunde, Modul 2 Fitnesstraining, Modul 3 Personaltraining, Modul 4 Gesundheitstraining und Modul 5 Functionaltraining schließt du die Ausbildung mit dem Titel Dipl. Functional Gesundheits- und Personaltrainer ab.

Ziele

Einheiten:
238 Einheiten in Theorie und Praxis inkl. 90 praktischen, selbständig absolvierten und dokumentierten Trainingseinheiten

Kosten:
3.790,- inkl. Lehrunterlagen, Prüfungsgebühren etc.

Förderungsmöglichkeiten:
Ja, Förderungen und Finanzierungen sowie Ratenzahlung möglich

Beginn:
Nächste Kursstarts:

Sa. 28. Jän. 2017
Mo 13. Feb. 2017
Sa 18. Mär. 2017
Mo 27. Mär. 2017

Ausbildungsdauer:
circa 3 Monate

Ausbildungsplätze:
Max. 25 Teilnehmer/innen

Diplom und Zertifizierung:
Abschluss mit zertifiziertem Diplom als Diplom Functional- Gesundheits- und Personaltrainer/In zertifiziert über das Ö-Cert

Voraussetzungen

Persönliches Aufnahmegespräch, Ärztliches Gesundheitsattest, Körperliche Grundfitness und Interesse

Hilfe anfordern

Haben Sie Fragen zur Buchung oder wollen Sie mit unserem Support Team Kontakt aufnehmen?

0800 100 365
09:30-17:00

support@courseticket.com
Live-Chat
Helpcenter

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinie

Quality-verification

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

ähnliche Themen

Besucher, die dieses Angebot angesehen haben, interessierten sich auch für...