Programm

Im berufsbegleitenden Lehrgang Diplomierte/r Beziehungscoach/in erhalten Studierende umfassendes Wissen zum Erkennen häufiger problematischer Kommunikationsmuster und Beziehungsfallen, die in Paarbeziehungen, Familien und Organisationen auftauchen können.

Absolvent/innen des Lehrgangs verfügen über hohe soziale und analytische Kompetenzen als Beziehungscoach/in und sind in der Lage:

  • Paaren oder Einzelpersonen sowie Organisationen die eigene Beteiligung an einer bestehenden Beziehungsproblematik zu vermitteln
  • ihnen Wege aus der Krise aufzuzeigen,
  • und sie anzuregen, neue Impulse in Bezug auf die Kommunikation zu setzen.

Ob als unselbständige/r Beschäftigte/r im Sozial- oder Beratungsbereich oder im Rahmen einer selbständigen Tätigkeit als Lebens- und Sozialberater/in, als Supervisor/in oder Mediator/in, mit der Zusatzqualifikation Beziehungscoach/in erschließt du dir ein großes Kund/innenpotential und ein interessantes Betätigungsfeld.

Deine Vorteile mit der Ausbildung

  • Studienstart jederzeit möglich!
  • Zeitlich und örtlich flexibel studieren!
  • Für jeden absolvierten akademischen Kurs ein Zertifikat!
  • Flexible Zusammenstellung meines Studienplans!
  • Zugang zur Lernplattform: 12 Monate in Studiengebühr inkludiert!
  • Prüfungen online absolvieren, Hausarbeiten online abgeben!
  • Innovative Lernvideos, Folien, Fragenkataloge, Chat, Blog!
  • Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport und Freizeit!
  • Neben Vollzeit-Job oder in Bildungskarenz!
  • Abschlussdiplom der Akademie für Gesundheitsberufe Wien

Zielgruppe

  • Psychotherapeut/innen
  • Diplomierte Sozialarbeiter/innen
  • Supervisor/innen
  • Lebens- und Sozialberater/innen
  • Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
  • Interessent/innen, die sich beruflich neu orientieren wollen
  • Trainer/innen im Bereich Erwachsenenbildung, Gesundheitsförderung, Fitness- oder Personaltraining
  • Eltern in Karenz, Wiedereinsteiger/innen und alle Personen, die sich im Beratungsbereich weiterbilden möchten

Fakten zum Lehrgang

  • Studienstart: Jederzeit möglich
  • Studiendauer: 6 bis 12 Monate (flexibel einteilbar)
  • Studienmodus: Online betreutes Studium, berufsbegleitend
  • Workload: 5 Kurse, entspricht 30 ECTS
  • Flexibler Studienplan mit eigener Zusammenstellung der Kurse ist ebenfalls möglich!
  • Studienunterstützung: e-Campus mit Lernskripten, PowerPoint-Folien, Hörbüchern, Videovorlesungen, Foren, Quiz, Fallstudien, Helpdesk
  • Prüfungsleistung je Kurs: Online MC-Quiz + Mitarbeit auf der Lernplattform (Diskussionsforen)
  • Flexibler Studienplan: mit eigener Zusammenstellung der Kurse ist möglich
  • Abschluss: Diplomierte/r Beziehungscoach/in (Diplomurkunde + 5 Zertifikate mit Noten für die absolvierten Kurse)
  • Studiengebühr: € 2.400
  • Studienanbieter: Sozialakademie Wien
  • Web: https://gesundheit-studium.at/bildungsangebot/diplomierter-beziehungscoach/

Bildungskarenz: Jetzt meine Weiterbildung fördern lassen!

Die Bildungskarenz beziehungsweise das Weiterbildungsgeld des AMS eröffnet Arbeitnehmer/innen die Möglichkeit, sich bis zu 1 Jahr von der Arbeit freistellen zu lassen und dabei Bildungskarenzgeld zu beziehen – ohne dafür das Arbeitsverhältnis aufzulösen.

Unsere Infos zur Bildungskarenz finden Sie hier auf unserer Infoseite: http://gesundheit-studium.at/bildungskarenz/

Ziele

Studienplan

Der Lehrgang umfasst 5 Kurse, wovon du 2 Kurse je nach deinen persönlichen Interessen austauschen kannst:

  • Beziehungsfallen erkennen
  • Liebesglück finden
  • Liebesleben gestalten
  • Systemisches Denken und Handeln
  • Beratungskompetenz

Zum Austauschen stehen folgende 10 Wahlkurse zur Verfügung:

  • Datenschutzgesetz (DSG) und EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
  • Gesundheitsvorsorge, Gesundheitserhaltung und Fastenbegleitung
  • Konfliktmanagement und Mediation
  • Mentaltraining, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstmotivation
  • Neuromarketing
  • Personal, Leadership & Management-Kompetenzen
  • Projekt- & Zeitmanagement
  • Rechtliche Grundlagen
  • Rhetorik und Kommunikation für Führungskräfte
  • Selbstständig arbeiten im Gesundheitssektor: Unternehmensgründung in der Praxis

Wichtig: Es können nur 2 Kurse getauscht werden.

Liste bei der Online Anmeldung genau die sieben Kurse, die du für deinen Lehrgang gewählt hast.

Jetzt anmelden!

Online anmelden: https://gesundheit-studium.at/anmeldeformular-diplom-und-zertifikat-fernstudium/

Wir sind für deine Fragen da!

Für Auskünfte zu Studium, Voraussetzungen und der Vormerkung stehen Ihnen unsere Studienberater/innen gerne zur Verfügung!

E-Mail: gorik.matthys@amc.or.at

Telefonische Beratung: +43 (0) 676 898 778 820, Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr (nach Absprache auf Termin auch bis 18 Uhr) sowie Freitag von 9 bis 12 Uhr

Voraussetzungen

Du möchtest mit dem Diplomlehrgang starten?

EINE der angeführten Voraussetzungen sollte erfüllt sein:

+ Abschluss einer Lehre oder einer Berufsausbildung (Weiterbildungen)

+ Abgeschlossene Matura oder

+ Abschluss eines Studiums

Noch nicht bewertet