Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.650,00
Nettopreis exkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Als Content ManagerIn planen, gestalten und betreuen Sie Content, der über das World Wide Web erreichbar ist und geteilt wird. Sie sind für redaktionelle Inhalte von Webauftritten und deren visuellen Darstellung auf einer Website, eines Internetportals oder eines firmeninternen Netzes (Intranet) verantwortlich.

Sie werden unter anderem:
  • Das CMS einrichten und verwalten
  • Inhalte (Text, Bild, Video, Multimedia) online stellen und über Soziale Netzwerke teilen
  • Auswertung der Daten über Google Analytics und den Webmaster Tools
  • Zusammenarbeit mit TexterInnen, GrafikerInnen und anderen Abteilungen des Unternehmen
Unsere Kursinhalte für Ihren beruflichen Fortschritt:
  • Das CMS WordPress installieren und online stellen
  • Publizieren von Content, Text, Bildern und Videos im Web (Multimedia)
  • Suchmaschinen-Optimierung (Ofsite-SEO, Onsite-SEO)
  • Google Analytics und die Google My Business
  • Facebook, Xing, Instagram
  • HTML & CSS (die Sprachen im World Wide Web
  • Newsletter erstellen und versenden
  • Barrierefreies (responsive) Webdesign – die W3C Richtlinien
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, die Sicherheit persönlicher Daten
  • Bildbearbeitung (Adobe Photoshop und online Tools)
  • Abschluss mit Diplom!
Fördermöglichkeiten: Das AMS kann die Kurskosten zu 100% übernehmen.

Ziele

Kursziel: Sie können Inhalte/Content (Text, Bilder, Videos, Tonaufnahmen, Dokumente …) aufbereiten und im World Wide Web für andere Benutzer bereit stellen. Ihre Website ist benutzerfreundlich, barrierearm und Suchmaschinen optimiert. Sie wissen welche Inhalte sie veröffentlichen dürfen und wie sie diese Inhalte mit sozialen Netzen (Facebook) verknüpfen und dort bewerben.

Abschluss: Der Kurs wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die TeilnehmerInnen erhalten ein Diplom über den Erfolg des Kurses und der Prüfung.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0