Programm
  • Wirkungsvollere Argumentation 
  • Optimierung der Fragetechnik 
  • Verbesserte Produktpräsentation 
  • Einwände – Schlüssel zum Erfolg 
  • Versteckte Bedenken ausloten 
  • Neue Techniken der Einwandbehandlung 
  • Chancen aus Reklamationen 
  • Hauptnutzen – Zusatznutzen 
  • Kaufsignale erkennen 
  • Vorteilsübersetzungen 
  • Vom Verkäufer zum Spitzenverkäufer 
  • Reaktionsauslöser und Abschlusstechniken 
  • Die Überzeugungsphase und der Abschluss

Förderungsmöglichkeiten unter: http://www.ams.at/_docs/900_beschaeftigungsprogramm_50_plus.pdf

Ziele

Das Ziel des Seminars ist es, durch Einsicht in die psychologischen Grundlagen wirkungsvolles Verhalten zu erlernen. Der Teilnehmer soll durch Übung und Reflexion sowie Selbst- und Fremdanalyse die eigenen Fähigkeiten erfahren und trainieren, um Schwächen abzubauen und Stärken nutzen zu können. Videoanalyse und zahlreiche Übungen ermöglichen den Aufbau und die Konsolidierung von praxisbezogenem Handeln und Argumentieren. Die Kenntnis der nonverbalen Verhaltensmuster ermöglicht einerseits eine bessere Regie der eigenen Körpersignale und andererseits eine richtige Interpretation der Reaktionen des Gegenübers. Das Seminar soll den Teilnehmern mehr Selbstvertrauen, Sicherheit und Leistungsmotivation durch richtiges Attribuieren vermitteln.

Noch nicht bewertet