🇩🇪
Programm

Die steigende Anzahl an BewerberInnen für die Fachrichtungen Ergotherapie, Logopädie, Diätologie und Orthoptik hat die Verantwortlichen aufgrund begrenzter Studienplätze dazu veranlasst, ein mehrstufiges Auswahlverfahren einzuführen:

  • Teil 1 besteht aus einem schriftlichem Aufnahmetest
  • Teil 2 ist ein Aufnahmegespräch.

Bewerber:innen für Logopädie und Orthoptik haben außerdem einen logopädischen bzw. orthoptischen Befund zu absolvieren. Darauf wird im Kurs nur am Rande eingegangen, da dieser Teil des Aufnahmeverfahrens nicht trainierbar ist.

Dieser 24-stündige Vorbereitungskurs gibt den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich intensiv mit den prüfungsrelevanten Inhalten des Aufnahmeverfahrens auseinander zu setzen! Darüber hinaus erhalten die Kursteilnehmer:innen wichtige Informationen bezüglich der Testinhalte, des Testablaufs und der Rahmenbedingungen. Österreichweit kommen ähnliche Inhalte zum schriftlichen Aufnahmetest an den verschiedenen Ausbildungseinrichtungen, der Vorbereitungskurs orientiert sich in erster Linie an dem Auswahlverfahren der FH Campus Wien.

Der erfahrene und professionelle Trainer erklärt verständlich die Schwerpunkte des schriftlichen Eignungstests, liefert Hintergrundinformationen und geht auf Detailfragen individuell ein.

Als Kursteilnehmer:in lernst du Tipps und Tricks klassischer Testaufgaben kennen und trainierst viele Übungen zu folgenden Themenbereichen:

  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Oberbegriffe, Wortanalogien (verbale Intelligenz)
  • Natur- und humanwissenschaftliches Wissen
  • Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten
  • Logisch-schlussfolgerndes Denken (Zahlenreihen, Matrizen, Symbolreihen)
  • Deutsche Rechtschreibung und Grammatikübungen
  • Empathiefähigkeit und sozial-emotionales Verständnis
  • Berufseignungsfragen

Du lernst, worauf man bei den Fragestellungen achten soll und wie man diese am effizientesten bearbeitet (Zeitmanagement).

Zusätzlich erfährst du wichtige Informationen, wie du dich bei einem Aufnahmegespräch am besten präsentierst. Ein Probeaufnahmegespräch wird in Kleingruppen geübt, besprochen und reflektiert!

Ziele

Kursziele:

  • Du verstehst und beherrscht die Inhalte
  • Du kennst die Methoden, Tipps und Tricks.
  • Du arbeitest effizienter und schneller als MitbewerberInnen.
  • Du präsentierst dich bestmöglich beim Aufnahmegespräch.
  • Du erreichst dein Leistungsoptimum und sicherst dir deinen Studienplatz!

Methoden:

  • Inhaltlicher Vortrag anhand typischer Prüfungsfragen
  • Verständliche Erklärung für "AnfängerInnen"
  • Übung, Training und Beantwortung von Fragen
  • Kleingruppenarbeit
  • Selbsterfahrung

Mit dieser intensiven Prüfungsvorbereitung steigt die Wahrscheinlichkeit, einen der heißbegehrten Studienplätze zu ergattern!

Für Rückfragen stehe ich gerne unter martin.hanko@aufnahmepruefung.at zur Verfügung!

Unter https://youtu.be/7e2zryG-oKI findest du ein Video über den Vorbereitungskurs.

Online Module
Lösungen
Lösungen
Würfelrotationen und Würfelnetze
Würfelrotationen und Würfelnetze
Diätologie und Logopädie
Diätologie und Logopädie
Soziale Kompetenz und Empathiefähigkeit
Soziale Kompetenz und Empathiefähigkeit
Zahlenreihen
Zahlenreihen
Figuren
Figuren
Antwortbogen
Antwortbogen
Testsimulation Lösungen
Testsimulation Lösungen
Skriptum
Skriptum
Testsimulation
Testsimulation
Merkfähigkeit
Merkfähigkeit
RuG übung
RuG übung
Video Tag1
Video Tag1
Video Tag2
Video Tag2
Video Tag3
Video Tag3