Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Wählen Sie Ihren Wunschtermin
buchbar bis 14. Mai 2020, 02:00
stornierbar bis 11. Mai 2020, 02:00
Warteliste
Im MOMENT sind leider alle Tickets vergriffen.
Lassen Sie sich vormerken um über einen freien Platz oder über einen neuen Termin sofort per E-Mail informiert zu werden.
320,00

Beschreibung

- Aktuelle Erkenntnisse und Feststellungen der österreichischen Datenschutzbehörde - Aktuelle Erkenntnisse und Feststellungen auf europäischer Ebene - Die häufigsten Beschwerden bei den Datenschutzbehörden - Welche Strafen bereits ausgesprochen wurden und was man daraus lernt - Was Sie bisher möglicherweise übersehen haben - Führen eines Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten anhand von Vorlagen, in Microsoft Excel und in speziellen DSGVO-Management-Systemen - Anforderungen an eine DSGVO- (und generell rechts-)konforme Website - Das Dauerthema Newsletter: Was ist jetzt eigentlich erlaubt? - Sicherheits- und Verhaltensrichtlinien für MitarbeiterInnen - Praktische Anforderungen für Unternehmen

Ziele

Was ist seit Inkrafttreten der DSGVO am 25. Mai 2018 geschehen? Wurden die gefürchteten Strafen bis 20 Millionen Euro ausgesprochen? Wie wurden die Anforderungen der DSGVO in den Unternehmen umgesetzt und welche Anpassungen sind noch vorzunehmen? Diese und viele andere Fragen werden im Kurs DSGVO in der Praxis besprochen und beantwortet. Sie erstellen gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen und dem Trainer konkrete, an Ihre Bedürfnisse angepasste Datenschutzmaßnahmen, die sofort in der Praxis umgesetzt werden können.
14.05.2020
Donnerstag
11:00 - 18:20

0 Bewertungen

0

0

0

0

0