Programm

Der Kurs vermittelt dir umfassende Kenntnisse über das Europarecht. Der relevante Stoff soll gemeinsam wiederholt und anhand von Beispielsfällen gefestigt werden. Der Beginn des Kurses steht im Zeichen von: Kompetenzverteilung (Verbands- und Organkompetenz), Rechtsetzung- und Rechtschutzverfahren und Vollziehung. In Grundzügen wird das Europäische Wettbewerbsrecht (einschließlich der Grundfreiheiten samt systematischer Lösung nach den Fallprüfungsschemata) behandelt. Abschließend wird der EU-Grundrechteschutz erläutert.

Ziele

Dieser Kurs ist ein Vorbereitungskurs für das Fach Europarecht.

Es gibt auch jede Menge Ermäßigungen für den Kurs.

4 aus 5
"Perfekt" (82 Bewertungen)
30
31
17
2
2
1 von 17
1 von 17