Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

München, Deutschland

Excel für Controller (auch Inhouse)

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Zertifizierung
Teilnahmezertifikat
Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.541,05
Gesamtbetrag inkl. 19% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Unsere Seminare finden deutschlandweit an 10 Standorten statt. Hamburg, Hannover, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München und Nürnberg.

Alle Termine zu den jeweiligen Seminaren finden Sie auf www.confex.de.

Anfragen bitte direkt an kundenservice@confex.de senden.

Tipps & Tricks für zeitsparendes Arbeiten

  • Daten, Zahlenformate und Kalkulationen schnell erfassen und ändern
  • Bereichsnamen systematisch verwenden
  • nützliche Tastenkombinationen kennen und einsetzen


Daten effizienter importieren, bereinigen und strukturieren

  • Daten aus unterschiedlichen Quellen importieren
  • Aufbereiten und Bereinigen importierter Daten
  • Texte, Zahlen und Daten fehlerfrei konvertieren
  • Abfragen und Filtern externer Daten
  • unterschiedliche Such- und Verweisfunktionen einsetzen


Basisdatenanalysen im Controlling durchführen

  • Arbeiten mit dynamischen Datentabellen
  • Daten effizient strukturieren
  • große Datenmengen sicher und schnell handhaben
  • Statistik- und Datenbankfunktionen zur Datenanalyse
  • Teilergebnisse berechnen
  • nützliche Funktionen zur Berechnung und Auswertung von Datenlisten
  • mit erweiterten Filterfunktionen Teildatenbestände erzeugen


Ad-hoc-Analyse von großen Datenmengen mit Hilfe von PivotTabellen durchführen

  • die zu analysierende Datenbasis aufbereiten
  • Basisarbeitstechniken zur Feldauswahl, Strukturierung, Berechnung und Datenanzeige anwenden
  • Daten gruppieren und berechnete Felder erstellen
  • Datenschnitte bei der Datenauswahl einsetzen
  • Pivot-Diagramme erstellen

Daten zur Budgetverwaltung und zur Liquiditätsplanung vergleichen

  • Soll-Ist-Vergleiche für die Budgetierung aufbauen
  • Was-wäre-wenn-Analyse: Zielwertsuche, Solver und Szenarien nutzen
  • Gliederungen in Liquiditätsplänen und anderen umfangreichen Tabellen anwenden


Dynamische Reports und Datenmodelle

  • Strukturierte und benutzerfreundliche Arbeitsmappen aufbauen
  • Daten mit bedingten Formatierungen schneller auswerten
  • wichtige Kalkulationsfunktionen für Controller kennen und beherrschen
  • Dynamische Datenmodelle entwickeln
  • Datenreihen mit Sparklines visualisieren
  • Gestaltungsregeln für verständliche Diagramme anwenden


Erstellen einfacher Makros

  • Makros aufzeichnen, anwenden und bearbeiten


Fehler vermeiden und Datenqualität in Kalkulationsmodellen sicherstellen

  • Gültigkeitsprüfungen gezielt einsetzen, um Eingabefehler zu vermeiden
  • Steuerelemente verwenden
  • Formeln, Funktionen, Zellen, Tabellenstrukturen und Arbeitsmappen schützen
  • Hilfsmittel bei der Fehlersuche in Formeln und Funktionen nutzen


Expertentipps vom Trainer

  • Zeitsparende Tricks: Kurzbefehle und effiziente Arbeitstechniken
  • weiterführende Informationsquellen im Internet

Ziele

Sie werden nach Ende des Seminars:

  • Pivot-Tabellen zur Datenanalyse verwenden
  • Die Qualität importierter Daten in Excel sichern und sensible Unternehmensdaten effektiv schützen
  • Makros erfolgreich einsetzen und Excel Ihren Bedürfnissen anpassen
  • Durch effiziente Anwendung Zeit sparen
  • Wertvolle Tipps und Tricks für den Controlling-Alltag nutzen

Voraussetzungen

Um von dem Seminar optimal zu profitieren, sollten Sie über gute Excel-Kenntnisse verfügen, wie z.B. Excel-Arbeitsmappen organisieren, verwalten, strukturieren, einfache Listen und Datentabellen erstellen, formatieren und überarbeiten sowie grundlegende Formeln schreiben und editieren können.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0