Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×
Quality-verificationLowest Prices
540,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
spare bis zu 270,00
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
10 Tickets
verfügbar
buchbar bis 18. August 2018, 09:00
stornierbar bis 15. August 2018, 09:00
 
Academy4socialskills logo
1 Session
Dauer 8.0h
alle ansehen


21.08.2018
Dienstag
09:00 - 17:00

Inhalt

INHALTE:

Führungskräfte zählen in der Regel auch zu Vielfahrern wie Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter. Sie sind in Ihren beruflichen und privaten Lebenszusammenhängen damit zusätzlich besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Stress, erhöhte Reiseaktivitäten, Bewegungsmangel, unvorteilhafte Ernährung etc. und alle damit verbundenen Risikofaktoren lassen zumeist eins dabei auf der Strecke bleiben: die eigene Gesundheit. – Weiterhin steigen die Anforderungen an die aktive und passive Sicherheit. Zuverlässige Technik ist jedoch nur eine Voraussetzung für mehr Sicherheit auf unseren Straßen. Immer noch ist menschliches Versagen die häufigste Unfallursache. Aus diesem Grund treffen Sie in unserem Seminar auf ein breites Spektrum an Informationen das beiden Aspekten gerecht wird. Eine Veranstaltung die das Erlernen von gesundheitsbewusstem und stressabsorbierendem Verhaltenstraining kombiniert.

ERSTELLEN EINES GESUNDHEITSPROFILS

  • Selektion verschiedener Risikoparameter
  • Bioelektrische Impedanzanalyse (Messung der Körperzusammensetzung)
  • Erstellung einer Herzinfarktrisikoberechnung

BERATUNGSTHEMEN IM SEMINAR

  • Stressvorbeugungsmaßnahmen
  • Risikofaktoren im Berufsalltag
  • Welche Form der Bewegung macht mich fit und leistungsfähig?
  • Wie ernähre ich mich auch unterwegs gesund?
  • Wie beeinflusst Stress meine Gesundheit?
  • Reduzierung des Unfallrisikos durch das Vermitteln von Wissen und Sicherheit für den alltäglichen Straßenverkehr

Ziele

FOCUS UND ZIEL DES SEMINARS

  • Die Gefährdungen von Mitarbeitern auf dem Weg zur Arbeit oder während Dienstfahrten werden häufig unterschätzt. Leider ereignen sich immer wieder schwere Unfälle, zum Teil mit bleibenden Schäden bis hin zu Invalidität oder sogar mit tödlichem Ausgang.
  • Häufige Ursache für diese Wegeunfälle sind Zeitdruck und daraus resultierender Stress. Das Seminar Fit for Driving" setzt hier an, um einen individuellen Stressfahrplan zu entwickeln und individuelle Strategien gegen die Stressfalle im Straßenverkehr zu erarbeiten.
  • Das Seminar vermittelt Teilnehmern, wie kritische Situationen bereits lange im Vorfeld erkannt und durch gelasseneres Verhalten entschärft werden können.
  • Des Weiteren werden Risikofaktoren durch mangelhafte Bewegung im Alltag sowie vorbeugende Stressbewältigungsmassnahmen und die richtige Ernährungsweise für beruflich stark beanspruchte Menschen erläutert

NUTZEN:

Lernen Sie Methoden und Techniken kennen um gesund und entspannt durch den alltäglichen Straßenverkehr zu gelangen.

ZIELGRUPPE:

Das Seminar richtet sich an Personen und Interessierte mit hoher Reiseaktivität sowie berufliche und private Vielfahrer.

INHALTE:

Führungskräfte zählen in der Regel auch zu Vielfahrern wie Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter. Sie sind in Ihren beruflichen und privaten Lebenszusammenhängen damit zusätzlich besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Stress, erhöhte Reiseaktivitäten, Bewegungsmangel, unvorteilhafte Ernährung etc. und alle damit verbundenen Risikofaktoren lassen zumeist eins dabei auf der Strecke bleiben: die eigene Gesundheit. – Weiterhin steigen die Anforderungen an die aktive und passive Sicherheit. Zuverlässige Technik ist jedoch nur eine Voraussetzung für mehr Sicherheit auf unseren Straßen. Immer noch ist menschliches Versagen die häufigste Unfallursache. Aus diesem Grund treffen Sie in unserem Seminar auf ein breites Spektrum an Informationen das beiden Aspekten gerecht wird. Eine Veranstaltung die das Erlernen von gesundheitsbewusstem und stressabsorbierendem Verhaltenstraining kombiniert.

ERSTELLEN EINES GESUNDHEITSPROFILS

  • Selektion verschiedener Risikoparameter
  • Bioelektrische Impedanzanalyse (Messung der Körperzusammensetzung)
  • Erstellung einer Herzinfarktrisikoberechnung

BERATUNGSTHEMEN IM SEMINAR

  • Stressvorbeugungsmaßnahmen
  • Risikofaktoren im Berufsalltag
  • Welche Form der Bewegung macht mich fit und leistungsfähig?
  • Wie ernähre ich mich auch unterwegs gesund?
  • Wie beeinflusst Stress meine Gesundheit?
  • Reduzierung des Unfallrisikos durch das Vermitteln von Wissen und Sicherheit für den alltäglichen Straßenverkehr
"
Hilfe anfordern

Haben Sie Fragen zur Buchung oder wollen Sie mit unserem Support Team Kontakt aufnehmen?

0800 100 365
09:30-17:00

support@courseticket.com
Live-Chat
Helpcenter

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinie

Quality-verification

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

ähnliche Themen