Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×
Sei ein gelernter und werde zum Nukolartechniker.
Quality-verificationLowest Prices
225,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragen, später bezahlen
Zertifizierung
Ja
akademie.GERAS logo

Inhalt

Fotografie über die bloße Abbildung hinaus

Mit der Kamera erforschen die TeilnehmerInnen die Geheimnisse des Waldviertels, seine ursprüngliche Natur und traditionelle Handwerksmuseen und lernen, über die bloße Abbildung hinaus, eine Stimmung zu erfassen. Sie fotografieren aus dem Bauch heraus und sehen ihre Gefühle und Gedanken in den Fotos gespiegelt. Überrascht von den Ergebnissen lernen sie, Konzeptidee und Intuition gleichermaßen einzusetzen. Technische Tricks, ausgefeilte Beleuchtung und digitale Bildbearbeitung unterstützen ihre Ideen.
Mitgebrachte Fotos der TeilnehmerInnen und Bildbeispiele berühmter FotografInnen werden besprochen.
Die Geschichte der Fotografie und zeitgenössische Fotografie kennenzulernen dient als Inspiration und Fundament für die eigene Arbeit. Ziel des Seminars ist es, jede/n TeilnehmerIn zu unterstützen, seine/ihre eigene Bildsprache zu entdecken und zu vertiefen.

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprachen: Deutsch, Englisch

3 SEMINARTAGE
Sa 06.06. bis Mo 08.06.2015
9 bis 16 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 225,-
Seminarnummer: 2015037

Ziele

Barbara Krobath

Diplom-Designerin, kennt das Waldviertel von seiner fotogenen Seite als Fotografin des Bild-Bandes „Land der Stille“; Studium „Visuelle Kommunikation“ an der Folkwangschule Essen; seit 1985 freischaffende Fotografin für in- und ausländische Zeitschriften; zahlreiche Ausstellungen, u. a. 2008 „See Tibet now“ im Museum für Völkerkunde; 2006 bis 2012 Kunst-Projekte im Rahmen des Viertelfestivals NÖ; 2008 Kunstprojekt im öffentlichen Raum, KÖR, Wien; Bildbände: „Land der Stille“ und „Licht-Jahre“ (Verlag Bibliothek der Provinz), „Fastenspeisen in Klöstern“, „Liköre, Säfte und Co.“ (Kneipp Verlag) und „Die neue Welt des Weines“ (Klarsicht Verlag).

www.barbarakrobath.at

Hilfe anfordern

Haben Sie Fragen zur Buchung oder wollen Sie mit unserem Support Team Kontakt aufnehmen?

0800 100 365
09:30-17:00

support@courseticket.com
Live-Chat
Helpcenter

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinie

Quality-verification

Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden