Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Workshop

Wien, Österreich

Front-End Entwicklung mit Angular, JavaScript und TypeScript

unverbindliche Terminanfrage
Trainer
  • Jonas Bandi

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
1.440,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Moderne Front-End Entwicklung mit Angular und TypeScript: drei Tage für einen fundierten Einstieg in die Entwicklung client-seitiger Applikationen mit JavaScript und TypeScript und die Entwicklung von Single Page Applikationen mit Angular.

JavaScript wurde lange als “nicht vollwertige Programmiersprache” angesehen, mit der nur schlecht wartbare ad-hoc Lösungen am Client entwickelt werden können. Daher wurde die Sprache lange Zeit in der klassischen Enterprise Entwicklung gemieden.

In den letzten Jahren hat aber die Popularität und Verbreitung von JavaScript als Programmiersprache der modernen Web-Plattformen stark zugenommen, und spätestens seit dem Siegeszug von HTML5 ist die Entwicklung mit JavaScript auch für klassische Enterprise-Entwickler nicht mehr zu ignorieren. Daneben ist im JavaScript Umfeld ein äußerst reichhaltiges Ökosystem von Libraries, Frameworks und Tools entstanden auf welchem die moderne Front-End Entwicklung aufbaut.

Auch Microsoft hat die Bedeutung erkannt und in Visual Studio 2015 und ASP.NET 5 die populärsten Tools und Frameworks für JavaScript mit dem .NET Stack integriert.

Dieser Workshop gibt eine Einführung in die professionelle Entwicklung von komplexen Client-Applikationen mit JavaScript, Typescript und Angular.

Dabei wird ein Fokus auf die Konzepte und Konstrukte von klassischem JavaScript und ECMAScript 2015 gelegt, deren Verständnis die Grundlage für jegliche Web-Entwicklung bilden. Darauf aufbauend werden die Vorteile der Entwicklung mit TypeScript aufgezeigt. Der dritte Tag ist der Entwicklung von Single Page Applikationen mit Angular gewidmet, wobei die erlernten Konstrukte von ECMAScript 2015 und die Vorteile von TypeScript genutzt werden.

Eine Vielzahl von Demos und Hands-On Übungen bieten einen idealen Einstiegspunkt, um sich ein fundiertes, strukturiertes Know-How in diesem Bereich anzueignen.

Angular hat sich im Enterprise-Umfeld als modernes JavaScript Framework für die Erstellung von Single Page Applikationen etabliert. Ende 2016 wurde Angular 2 veröffentlicht und für Anfang 2017 ist Angular 4 angekündigt. In diesem Kurs wird die aktuellste Version von Angular eingesetzt.

Ablauf

Alle Blöcke bestehen aus Theorie und Demos sowie praxisorientierten Hands-On Übungen.

Zum Workshop bitte ein eigenes Notebook mitbringen.

Dieser Workshop kann in zwei Packages gebucht werden:

  1. Package: Tag 1 und Tag 2 (20.- 21. September)
  2. Package: Tag 1 bis Tag 3 (20.- 22. September)

Tag 3 kann nicht separat gebucht werden.

Zielgruppen

Entwickler und Architekten, die erkannt haben, dass JavaScript aus der modernen Entwicklungslandschaft nicht mehr wegzudenken ist.

Es wird erwartet, dass die Teilnehmer gute Kenntnisse in einer anderen Programmiersprache (z.B. Java, C# oder C++) und Basiskenntnisse in der Web-Programmierung haben. Grundkentnisse in JavaScript und Erfahrung mit AngularJS ist von Vorteil, aber nicht vorausgesetzt.

Ziele

Die Inhalte im Detail:

  • Einführung in die Sprachkonstrukte von JavaScript und ECMAScript 2015/2016/2017
  • Wichtige Konzepte der JavaScript Entwicklung: Closures, Scope, Prototypal Inheritance, Constructor Functions
  • Wichtige Patterns der JavaScript Entwicklung: Modules, Classes, Promises, Observables, Client-Side MVC
  • Anwendung der Werkzeuge im JavaScript Ökosystem: NPM, Bower, Gulp, Webpack, Babel
  • Einsatz von TypeScript als Alternative zu JavaScript
  • Einführung in die Entwicklung von Single Page Applikationen mit Angular (Tag 3, optional buchbar)

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: https://techtalk.at/trainings

0 Bewertungen

0

0

0

0

0