Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich
4.5 von 5
fabelhaft

Fußballkurs für 1. und 2. Klasse VS - Zieglergasse, 7. Bezirk

unverbindliche Terminanfrage
Anbieter
Trainer
  • Julian Leitner

  • Christian Schneider

Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
39,00
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Die Football School bietet Fußballsemesterkurse für Mädchen und Jungs in Kindergärten, Volks- und Pflichtschulen an. Dabei liegt der Fokus auf freudbetontem und altersgerechtem Kinderfußballtraining. Das Ziel der FS ist es, die Kinder spielerisch an den Fußballsport heranzuführen und zu begeistern.

Ziele

  • Training findet wöchentlich, ein Semester lang statt (ausgenommen Feiertage)
  • Intensives Fußballtraining mit qualifizierten und lizensierten Fußballtrainern
  • Trainingsplan erstellt von DFB-A-Lizenztrainer Vinzenz Jager
  • Spaßbetontes und altersgerechtes Fußballtraining
  • Beobachtung durch Talentscouts von SK Rapid Wien

DER KURSBEITRAG IST STEUERLICH ALS BETREUUNGSKOSTEN ABSETZBAR!

10 Bewertungen

8

1

0

0

1

j

julia am 19.06.2018

Wieder ein tolles Fußballjahr :) Danke!
V

Valentin am 19.06.2018

V

Vincent am 18.06.2018

M

Michael am 19.02.2018

Alles super, auch wenn sich mein Sohn Isaak selbst mit dem Sport noch schwer tut ist er gerne im Team dabei und fühlt sich wohl
j

julia am 30.01.2018

Großartig wie ihr es schafft die Horde beisammen und bei Laune zu halten. Moritz fühlt sich sehr wohl. danke.
R

Roswitha am 30.01.2018

Hat meinem Sohn wieder sehr gut gefallen, vielen Dank! Einziger kleiner Kritikpunkt: scheinbar war ein Junge dabei, der bereits deutlich besser spielt als alle anderen.... falls das stimmt (ich kann nur von dem ausgehen, was er mir erzählt hat) - vielleicht könnte man die Gruppen-Einteilung in solchen Einzelfällen nicht ganz so streng nach Alter machen, sondern nach Können?
D

Dejan am 29.01.2018

Wir waren nicht zufrieden mit dem Training
H

Henriette am 29.01.2018