Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Im MOMENT ist kein Termin verfügbar.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
220,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Auf der traditionellen Grundlage des Fingerpicking (Melodie und Wechselbassbegleitung auf der Instrumentalgitarre) werden die unterschiedlichsten Stilrichtungen eingehend erläutert und anhand von Beispielen und Tabulaturen erarbeitet. Dabei wird jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer entsprechend ihren/seinen Vorkenntnissen unterrichtet. Der Gruppenunterricht findet in drei Niveaustufen statt (AnfängerInnen, Fortgeschrittene I, Fortgeschrittene II).
www.peter-ratzenbeck.at

Das Seminarprogramm umfasst unter anderem:
• Instrumentalstücke
• Ragtime – Irish Tunes
• Eigenkompositionen von Peter Ratzenbeck
(Fortgeschrittene I + II)

Techniken
• Flageolett
• Hämmering und Abziehübungen
• Bottleneck (Anfänger, Fortgeschrittene I + II)

offene Stimmungen
• Einführung in die erweiterten Möglichkeiten der umgestimmten Gitarre
• Verschiedene Klangspektren der unterschiedlichen Stimmungen
• Einsatzmöglichkeiten in der Praxis

erste Griffe und Folkpicking
• Leichte Zupfübungen für die rechte Hand (AnfängerInnen)
• Unterschiedliche Wechselbass-Zupfrhythmen
(Fortgeschrittene I + II)

Tipps und Tricks im täglichen Umgang mit der Gitarre
• Einstellen des Halses und der Saitenlage
• Tonabnehmer
• Die für den/die TeilnehmerIn zu empfehlende Saitenwahl
und vieles mehr …

AnfängerInnen und Fortgeschrittene, keine Vorkenntnisse erforderlich
Kurssprache: Deutsch

3 SEMINARTAGE
Fr 16.10. bis So 18.10.2015
10 bis 17 Uhr
max. 12 TN
Seminargebühr: € 220,-

Konzert „Saitenzauber“
16.10.2015, 20 Uhr
VVK € 13
AK € 15
Seminarnummer: 2015121

Ziele

Peter Ratzenbeck

Peter Ratzenbeck gehört zu jener Art von Künstlern, die nicht einfach einzuzuordnen sind. Musikalisch gehört seine Liebe unverkennbar der irischen Musik, aber auch New-Age, Folk, Blues sowie Barock und Lautenmusik sind ihm genauso wenig fremd. Die Liste der Musiker, mit denen Peter Ratzenbeck bereits zusammen auf der Bühne stand, ist lang und liest sich wie das Who's Who der europäischen Folk und Blues-Szene: Allan Taylor, Al Cook, Hans Theessink, Michael Chapman, Colin Wilkie, Werner Lämmerhirt, Franco Morone, Andy Irvine etc.. Das musikalische Werk umfasst mittlerweile zehn CDs, einige Sampler und sechs Langspielplatten, wobei letztere als Raritäten mit Lieberhaberpreisen gehandelt werden. Als einen der Höhepunkte seines musikalischen Schaffens kann man das Album "Peter's Fancy" bezeichnen, das 2002 bei Stockfisch Records aufgenommen wurde.

www.peter-ratzenbeck.at

0 Bewertungen

0

0

0

0

0