Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Seminar

Graz, Österreich

Grundlagen der Produktidentifikation für Industrie 4.0

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Zertifizierung
Festo Zertifikat
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
920,00
Nettopreis exkl. 20% Ust.
… jetzt mit Ratenzahlung

Beschreibung

Das Produkt als Träger seiner Informationen
Die Verbindung von Material- und Informationsfluss
Induktive Verfahren zur Produktidentifikation
Optische Verfahren zur Produktidentifikation: Barcode und QR Code
Funkbasierte Verfahren: RFID und NFC
Aufbau, Kapazität und Inhalte der Kommunikationsverfahren
Robustheit durch fehlerkorrigierende Codes
Auslesen und Schreiben von Informationen
Anwendung und Nutzung der Verfahren in der industriellen Automatisierung
Praktische Beispiele und Übungen

Ziele

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer typische Verfahren der industriellen Produktidentifikation sowie die Vor- und Nachteile dieser Verfahren und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Sie können diese für den Einsatz in ihren Fertigungsbereichen bewerten.

0 Bewertungen

0

0

0

0

0