Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Kurs

Wien, Österreich

Grundlagen der Programmierlogik Wie sag ich´s meinem Computer?

unverbindliche Terminanfrage
zugeordnete Tags
Anbieter
Termine folgen.
ANFRAGEN
Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage direkt an den Anbieter um weitere Informationen zu erhalten.
380,00

Beschreibung

- Einführung in die Programmierlogik
- Unterschiede der Compiler- und Interpreter-Sprachen
- Arithmetische Operatoren, Boole'sche Operatoren
- Konstanten und Variablen
- Befehle zur Steuerung des Programmflusses: Block, Schleifen, Fallunterscheidungen, Unterprogramme und Funktionen
- Grundlagen der objektorientierten Programmierung

Ziele

Strom oder nicht Strom - das ist alles, was Ihr Computer versteht. Bevor Sie jedoch beginnen, Ihre Befehle in langen Ketten von 0 und 1 zu formulieren, eignen Sie sich das Grundverständnis für die Softwareentwicklung an.
Nach einer theoretischen Einführung gewinnen Sie durch praktische Übungen Sicherheit für Ihr nächstes Lernziel, das Erlernen einer Programmiersprache.

Voraussetzungen

EDV-Grundkenntnisse

0 Bewertungen

0

0

0

0

0