Datum auswählen
Programm
- Grundlagen der Kommunikationstheorie - Verhandlungsziele und -strategien - Umgang mit belastenden Emotionen - Reizauslöser erkennen und kontrollieren
Ziele
Du bekommst nicht das, was du verdienst, sondern das, was du verhandelst! Jeder von uns kennt das Gefühl, übervorteilt zu werden. Dann dreht man sich um und erkennt, dass es anderen nachgeworfen wurde. Nicht immer zählt die direkte Einflussnahme. Verhandeln zu können, ist eine der notwendigen Errungenschaften der modernen Zeit.
Voraussetzungen
AK-Mitgliedschaft
Noch nicht bewertet
Datum auswählen
Verfügbarkeit
3 Freie Plätze
Buchbar bis Fr. 20. November 2020, 00:00
Stornierbar bis Di. 17. November 2020, 00:00