Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Datenschutzerklärung

Beschreibung

Der Saucier ist in der Hierarchie der Küchenbrigade ganz weit oben - warum?
Weil man damit nicht nur die ganze Speise kaputt machen kann - da kann das Steak noch so perfekt und die Beilagen noch so punktgenau gegart sein und die Kreation toll gewählt - , sondern im Gegenteil sollte sie alles "tragen" was auf dem Teller liegt.
Sie ist auch der wichtigste Punkt für den Sommelier! 

Wirklich professionelle Saucen bauen immer auf Grundsaucen auf:
- Für dunkle Saucen ist dies eine sogenannte Demi Glace bzw. ein Jus - eine Reduktion auf Basis gerösteter Fleischknochen und Parüren (Abschnitte) und etwas Suppengemüse.
- Für helle / weiße Saucen die berühmte Sauce Béchamel, gekocht mit dem jeweils passenden Fond - eine puristisch angesetzte "Suppe", welche noch nicht gesalzen wird, denn die Sauce wird dann gesalzen!
- Für kalte Saucen gibt es noch mehr Möglichkeiten: Eine der wichtigsten ist die Mayonnaise - und die ist gar nicht viel Arbeit mit einem Stabmixer.

Mehr verrate ich hier nicht ;-)
...außer, dass wir natürlich auch Gemüse, Fisch, Fleisch & Pasta dabei haben werden.

Schreibsachen sind immer gut!

Voraussetzungen

Keine sonderlichen Voraussetzungen für´s Kochen. Vielleicht nicht grad absoluter Anfänger...

15.04.2020
Mittwoch
17:00 - 22:30

6 Bewertungen

4

0

1

0

1

H

Harald am 28.02.2020

fachlich top, inhaltlich wars für uns ok allerdings zu lange Vorstellungsrunden und zuviel Small Talk, dass die Verantstaltung deutlich zu lange gedauert hat (wir haben mit dem Ende gegen spätestens 22 Uhr gerechnet, und zu Ende war es gegen 23:20); tlw. die Aufgabenverteilung etwas unkoordiniert und nicht ganz klar machts jetzt der TLN oder doch der Koch, sodass viele wertvolle Tips & Details nicht oder nur tlw. bei den TLN angekommen sind
A

Andrea am 28.02.2020

R

Roland am 28.02.2020

Super Kurs-Menü mit tollen Tipps und Tricks, wie Gerichte noch besser gelingen! Geniale Kniffe und witzige Geschichten für interessierte Köche!
H

Helga am 24.05.2019

Perfekt wie immer. Das Essen ist hervorragend und man lernt sehr viel

gelöschter Benutzer am 25.01.2019

Der Kurs wurde abgesagt und es wird kein Alternativtermin angeboten!
K

Katharina am 06.11.2017

Die Suppenküche war eine wunderbare Veranstaltung. Mit viel Humor, und dem nötigen Ernst, wurden großartige Suppen gekocht, und sehr viel dabei gelernt. Und sie haben sooo gut geschmeckt!